ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Hofer Musikschüler erfolgreich

DSC_0291Ingrid Schrader, Intendantin der Hofer Symphoniker, gratulierte den Preisträgern des 53. Regional- und Landeswettbewerbs „Jugend musiziert“ aus den Klassen der orchestereigenen Musikschule: 63,3 Prozent der 60 angetretenen Teilnehmer kamen in diesem Jahr aus der Musikschule der Hofer Symphoniker, 71,4 Prozent der 49 ersten Preise gehen auf ihr Konto. Besonders hob sie die Leistung der Akkordeonklasse Harald Oeler sowie der Gitarrenklassen Dietmar Ungerank und Ewa Margareta Cyran hervor. mehr...

Feuerwehrmänner für 25 oder 40 Jahre geehrt

feuerwehrIn den Ratsstuben des Hofer Rathauses wurden verdiente Mitglieder der Feuerwehren Hof und Leimitz ausgezeichnet. Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner überreichte die Ehrenzeichen. Alexander Abel, Matthias Burger, Walter Hager, Stefan Österle, Alexander Schelenz und Stefan Wunderlich gehören der Feuerwehr seit 25 Jahren an. Bereits seit 40 Jahren im Dienste der Feuerwehr sind Klaus Ehrenberg, Peter Fößel, Roland Meister, Alexander Meyer, Günther Rauh, Mario Renofio sowie Wolfgang Schnabel. mehr...

WILO unterstützt das Montessori-Kinderhaus

Übergabe_Spendenscheck_Wilo1Unter dem Motto „Gemeinsam leben lernen“ bietet das Montessori-Kinderhaus am Lindenbühl in Kinderkrippe, Kindergarten und Hort ein umfassendes integratives Konzept für Kinder an. Bei der Weihnachtsfeier der Firma WILO wurde beim Tombola-Losverkauf Spenden für das Kinderhaus gesammelt und durch das Unternehmen aufgestockt. 2400 Euro überreichten Marktsegmentleiter Kommune und Industrie Thomas Lang, PBU-Leiter Christian Dallmayr und Sandra Donath, Assistentin der PBU Submersible, im Namen der gesamten Belegschaft an Siegfried Wonsack, Geschäftsführer der Lebenshilfe Hof. Die Spende dient dieses Jahr zur Unterstützung des Baus des neuen Spielplatzes und weiterer Projekte des „Montessori-Kinderhauses am Lindenbühl“. mehr...

Farbexplosionen beim BRK

Rosemarie Dupper 4.4.2016 016Bis voraussichtlich Ende August ist im beim BRK-Kreisverband, Ernst-Reuter-Straße 66, die vierte Ausstellung mit Werken regionaler Künstler zu sehen. Die in Köditz lebende Malerin Rosemarie Dupper stellt unter dem Titel „Farbexplosion“ klein- und großformatige Gemälde aus, die in spielerischer und ästhetischer Art die Botschaft der Farbe zeigen. Der Künstlerin ist es dabei gelungen, ihre farbintensiven Überlegungen in die malerische Praxis umzusetzen. mehr...

Slow Schlapp im Kunstkaufhaus

Alle, die wenig Lust auf großen Trubel, Schunkeln und Hopsasa haben, aber dennoch das wunderbare Schlappenbier vom Fass genießen möchten, sind im Bahnhofsviertel bestens aufgehoben. Unter dem Motto „Slow Schlapp“ wird ab 17 Uhr im Kunstkaufhaus der Schlappentag in Ruhe gefeiert.

Schlappentag in Krötenbruck

IMG_2235Die Interessengemeinschaft Krötenbrucker Geschäftsleute lädt zum 584. Schlappentag ein. Am Montag, 23. Mai, gibt es ab 16 Uhr in den Gartenanlagen des Hotel Munzert in Krötenbruck Schlappenbier und alkoholfreie Getränke sowie kulinarische Köstlichkeiten aus Krötenbrucker Betrieben. mehr...

Youngtimertreffen am 22. Mai

Youngtimer1Am Sonntag, 22. Mai, veranstaltet der AC-Hof wieder das traditionelle beliebte Youngtimertreffen mit kleiner Ausfahrt. Ab 11 Uhr sind die Fahrzeuge beim Autohaus Engel, „An der Hohensaas“ in Hof zu bewundern. Ab 11.30 Uhr starten die mindestens 20 Jahre alten und natürlich bestens gepflegten „Schätzchen“ zu einer etwa 50 Kilometer langen Runde Richtung Frankenwald. Danach kehren sie wieder zum Autohaus Engel zurück, wo noch einige Geschicklichkeitsprüfungen zu absolvieren sind, bevor dann gegen 16 Uhr die Sieger gekürt werden. mehr...

Tanz im Mai mit den Ran-Dellis

Ran-Dellis_Bild_März 2016Die Top-Show-Band „Ran-Dellis” lädt wieder ein zum „Tanz im Mai“ – im Großen Kurhaussaal des Bayerischen Staatsbads Bad Steben. „Genießen Sie den Zauber eines Tanzabends der Extraklasse in einem gepflegten, wunderschönen Ambiente, frei nach dem Motto ‚Star-Parade der Tanzmusik – zündend, klassisch und modern‘ “, heißt es in der Einladung. Los geht’s am Samstag, 21. Mai, um 18.30 Uhr mit einem Mai-Bowle-Empfang. mehr...

„The Fab Rough Riders“ im Wiesla-Rock-Club

riders fotoAm 28. Mai reiten „The Fab Rough Riders“ nach Hof in den  Wiesla-Rock-Club und werden dort von der Lokalband „Aunt Gerda“ begleitet. In den USA bekamen die beiden Brüder Gun Rider und Little John Rider bereits von George Bush sen. Auftrittsverbot. Während Gun Rider sich nach Europa durchschlug, zog es Little John nach Jamaika, wo er sich dem Reggae verschrieb. mehr...

ProHof-Leser grüßen aus aller Welt

Drei Wochen Urlaub in Thailand machten Anita Oertel und Egon Dworak. Land, Leute und Kultur wurden kennengelernt. Das ProHof-Magazin war auch dabei.

Drei Wochen Urlaub in Thailand machten Anita Oertel und Egon Dworak. Land, Leute und Kultur wurden kennengelernt. Das ProHof-Magazin war auch dabei.

1 2 3 56

Das aktuelle Heft

Archiv