Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Augenblicke 2016 – Zehn Kurzfilme im Kino

Die Medienzentrale Bamberg und der Verein Kopf Hof bietenbeim Kurzfilm-Festival Augenblicke am Sonntag, 21. Februar, ab 19 Uhr eine gelungene Auswahl von Kurzfilmen im Scala-Filmtheater in Hof. So vielfältig wie die Themen, so vielgestaltig sind auch die filmischen Mittel, derer sich die Filmemacher bedienen. „Augenblicke“, das ist kirchliche Kinoarbeit mit cineastischem Anspruch, als lebensbejahende Unterhaltung und mit emphatischem Blick auf den Menschen. Diese Filme sind aufgrund ihrer dramatischen Verdichtung ästhetisch-künstlerisch zum Ausdruck gebrachte Augenblicke, die meist sehr treffend die Befindlichkeit der Menschen und der Gesellschaft widerspiegeln. Insgesamt umfasst das Programm zehn überwiegend deutsche Kurzfilme. Zum Filmprogramm gibt es eine kostenlose Broschüre mit ausführlichen Informationen zu den Filmen und den Filmemachern.

Das aktuelle Heft
Archiv