Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Mit dem Nachtwächter durch Schwarzenbach

nachtwaechter-img_0012-hochAm Abend mit einem Nachtwächter durch die romantische Altstadt von Schwarzenbach an der Saale wandern – das ist ein Erlebnis. Immer, wenn die Turmuhr zur vollen Stunde schlug, riefen die Nachtwächter früher die Stunden aus – zu jeder Stunde sangen sie ein anderes Lied. Der Bürger konnte sich beruhigt auf die andere Seite drehen, wusste er doch, der Nachtwächter hat ein Auge auf alle Gefahren. Das Stundenlied war aber nicht die einzige Aufgabe des Nachtwächters – aber das erzählt er den Besuchern selbst. Der Schwarzenbacher Nachtwächter lädt dazu am Mittwoch, 14. Dezember, um 18.30 Uhr ein. Der Rundgang dauert 1,5 Stunden, Treffpunkt ist in Schwarzenbach, Ludwigstraße 2 (gleich neben dem Rathaus).

Das aktuelle Heft
Archiv