Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Baugenossenschaft verabschiedet Helmuth Rödel

Die Baugenossenschaft Hof verabschiedete ihr langjähriges Vorstandsmitglied Helmuth Rödel. Vorstandsvorsitzende Daniela Rödel lobte ihn für seine Kompetenzen, die er als Prokurist der ehemaligen SchmidtBank mitgebracht habe. Außerdem hob sie seine positive und humorvolle Art hervor und dankte ihm für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und tatkräftige Unterstützung in den fünf Jahren ihrer gemeinsamen Vorstandstätigkeit. Helmuth Rödel bedankte sich und lobte die in der Satzung der BG Hof festgeschriebene Altersgrenze. „Hier schuf man schon damals die einzig richtige Entscheidung, um die Tätigkeit in den Organen der Genossenschaft an eine bestimmte Altersgrenze zu knüpfen.“ Dieter Tratzmüller ist mit Wirkung zum 8. Februar zum Vorstand bestellt worden. Der gelernte Bankkaufmann sitzt seit 2015 im Aufsichtsrat der Baugenossenschaft Hof. Das Foto zeigt von links: Vorstandsmitglied Dieter Tratzmüller, ehemaliges Vorstandsmitglied Helmuth Rödel mit Ehefrau Traudl, Vorstandsvorsitzende Daniela Rödel sowie den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Thomas Seidel.

Das aktuelle Heft
Archiv