Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Jubiläum: Zehn Jahre Marktstübla

Ende März war es wieder so weit: Das Marktstübla am Hofer Maxplatz öffnet seine Pforten. Für die Betreiber des Marktstüblas, den gemeinnützigen Verein Markt-Aktiv e. V., wird es eine besondere Saison, denn in diesem Jahr feiert er bereits sein zehnjähriges Jubiläum: „Bei uns ging es nie um den Gewinn. Wir wollen mit unserer Küche die Attraktivität des Wochenmarktes erhöhen und unseren Beitrag zu einem gelungenen Besuch der Hofer Innenstadt leisten“, so Alfred Kramer, Erster Vorsitzender von „Markt-Aktiv“. Das Marktstübla hat jeweils an den Marktsamstagen von 8 Uhr bis 13 Uhr bis Ende Oktober geöffnet. Die Gäste können sich auch im Jubiläumsjahr wieder auf viele regionale Leckereien und schöne Aktionen freuen. Beispielsweise wird es eine Woche vor Ostern, am 8. April, einen Bauernmarkt am Maxplatz geben. Am 29. April heißt es zur Eröffnung der Grillsaison dann „Feuer frei“ beim großen Themenmarkt „Grillen“. Fleisch und Gemüse aus der Genussregion kommen auf den Rost, dazu gibt es frisches Zoigl-Bier. Für Juni ist ein fruchtiger Erdbeermarkt geplant, im September wird wieder der beliebte Südtirolmarkt sein Flair über dem Maxplatz ausbreiten.

Das aktuelle Heft
Archiv