Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Wilhelm-Frisch-Stiftung unterstützt die ABS

Die Diakonische Altenhilfe-Stiftung Wilhelm Frisch besteht seit genau 15 Jahren. Sie unterstützt Angebote, die die Lebensqualität von Seniorinnen und Senioren verbessern. Jetzt hat die Stiftung dem Seniorentreff ABS St. Lorenz ermöglicht, eine Tagesfahrt anzubieten. Mit dem Bus ging es ins Industriemuseum nach Roth. „Wir haben uns alle sehr gefreut, mithilfe der Spende etwas ganz Besonderes unternehmen zu können. Wir waren den ganzen Tag unterwegs und haben interessante Einblicke und eine schöne Gemeinschaft genossen“, erzählt Brigitte Narr von der ABS St. Lorenz. Das Foto zeigt die Gruppe vor der Abfahrt. Brigitte Narr (am Geldschein rechts) nahm den symbolischen Betrag von Eva Döhla (links) entgegen, die dem Stiftungsrat angehört und in dessen Auftrag sie allen eine gute Fahrt und einen erlebnisreichen Tag wünschte.

Das aktuelle Heft
Archiv