Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Sieger bei bundesweitem Gesangwettbewerb

Die Gewinner des diesjährigen Bundeswettbewerbs Gesang stehen fest: Bundesweit wurden mehr als 150 Kandidaten für den Bundeswettbewerb Gesang gecastet. Nur die Besten von ihnen konnten sich für einen der Preise qualifizieren. Insgesamt wurden 14 Nachwuchssänger und -sängerinnen mit den Preisen im Gesamtwert von 51.900 Euro ausgezeichnet. Zwei von ihnen stammen aus Hof: Die 21-jährige Lara Hofmann gewinnt den 2. Förderpreis aus Mitteln der LOTTO-Stiftung Berlin in Höhe von 3000 Euro. Und der 21-jährige Max Dollinger gewinnt den Förderpreis der Stiftung Rosenbaum in Höhe von 1000 Euro.

Das aktuelle Heft
Archiv