Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Fasching im Tollhaus Göstrahalle

Am Samstag, 3. Februar, wird die Göstrahalle in Köditz wieder zum „Tollhaus“ werden. Damit es auch heuer wieder so eine tolle Stimmung wie in den Vorjahren geben wird, hat der TSV Köditz wieder Kristina und Christian Kemnitzer und Tänzerinnen der Soul-City-Dancers sowie das Männer-Ballett Joditz engagiert. Der „Fasching in Köditz“ am 3. Februar beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf beim Friseur am Park, Köditz oder bei Siegfried Krauß, Telefon 09281/64339 oder 0170/9232774.

Das aktuelle Heft
Archiv