Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Highlights im Kunstkaufhaus

Auch im Februar wartet das Hofer Kunstkaufhaus mit Highlights auf. Am 19. Februar ist um 20 Uhr das Theater Hof zu Gast. „Die Wanze“ erzählt einen wahnwitzigen Krimi quer durch den Vorgarten. Deutschsprachigen Folk mit einem Hauch von Elektrizität bringt Jo Stöckholzer (Bild) am 22. Februar um 20 Uhr auf die Bühne. Seit Gery Gerspitzer 15 ist, spielte er Fredl-Fesl-Kassetten und Schallplatten rauf und runter. Am 2. März um 20 Uhr geht er mit einem „Best of“ vom niederbayerischen Barden auf die Bühne.

Das aktuelle Heft
Archiv