Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Neue Tournee von „Gerch“ und „Frankensima“

Nach der überaus erfolgreichen Tournee gehen der „Gerch“ (Gert Böhm, links) und der „Frankensima“ (Philipp Simon Goletz) auch 2018 wieder gemeinsam auf die Bühne. Fünf Mal wird es ihren „Gala-Abend des gepflegten Blödsinns“ für die Freunde fränkischen Humors geben. Die zwei befreundeten Männer treten mit ihren Mundart-Geschichten und frechen Liedern in Trogen, Schwarzenbach/Saale, Schönwald, Lichtenberg und Konradsreuth auf. Die Auftrittstermine: 15. April um 17 Uhr in Trogen (Dorfscheune), 29. April um 17 Uhr in Schwarzenbach/Saale (Turnerheim), 12. August um 17 Uhr in Schönwald (TV-Turnhalle), 26. August um 17 Uhr in Lichtenberg (Turnhalle), 16. September um 17 Uhr in Konradsreuth (Schulturnhalle).

Das aktuelle Heft
Archiv