Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Veranstaltungen

Vortrag zur Linearbandkeramik

„Ich kam, ich sah, ich säte. Die Linearbandkeramik in Ober- und Unterfranken“ – unter diesem Titel wird Dr. Jessica Siller aus Hof sich am 25. Januar um 19.30 Uhr in der Konvenstube des Hofer Hospitals (Unteres Tor 7) beim Nordoberfränkischen Verein der Frühgeschichte unserer Region widmen. Vor 7000 Jahren fing der Mensch an… mehr...

21. Januar: Stadtrundgang „Historisches Hof“

Die Reihe der beliebten und vielseitigen Stadtführungen erweitert sich im kommenden Jahr um einen weiteren Höhepunkt: Jeden dritten Sonntag im Monat, also erstmals am 21. Januar, gibt ein historischer Stadtrundgang durch Hof Einblicke in die Geschichte, berührt aber auch die Gegenwart unserer Stadt. Einheimische können dabei genauso wie Besucher ihre Stadt aus einer… mehr...

Entdecker: „Spurensuche im Winterwald“

Im Winterwald gibt es nichts zu sehen? Davon kann ja gar keine Rede sein! Der Wald ist voller Spuren, die es zu entdecken gilt. Wie sehen die Spuren aus, wer hat sie hinterlassen? Als Waldkommissare wollen die Teilnehmer der Reihe „Entdecker unterwegs“ am Samstag, 13. Januar 2018, 11 Uhr, die Fährten lesen. Außerdem… mehr...

Sagenerzählung mit Adrian Roßner

Am 7. Januar ist es wieder soweit: Der erste Sonntag im Monat ist Müller-Tag im Museum Bayerisches Vogtland! Die Hermann und Bertl Müller-Stiftung übernimmt am ersten Sonntag im Monat die Eintrittsgebühren für alle Besucher des Museums. Zwischen 13 und 18 Uhr stehen sämtliche Ausstellungsbereiche offen. Außerdem laden gleich drei Sonderausstellungen zum Besuch ein:… mehr...

Bürgernetzverein bietet kostenlose Schulung

Nur wer geschickt die Bedürfnisse seiner Kundschaft mit der Bequemlichkeit des Internets verknüpft, der kann am Markt bestehen, heißt es in einer Mitteilung des Stadtmarketings Hof. Stationäre Geschäfte seien heute wie nie zuvor auf die Kombination mit einem erfolgreichen Internetbusiness angewiesen. Der Bürgernetzverein Hof bietet nun völlig kostenlos eine Schulung an, die eben… mehr...

Neujahrsexpress tourt durch Hof

Um den Partybesuchern am ersten Tag des neuen Jahres eine entspannte Heimfahrt zu ermöglichen, bietet die Stadt Hof wieder den „Neujahrs-Express“ an. Der Bus startet am Neujahrsmorgen um 1 Uhr von der Haltestelle Oberes Tor, fährt bis 5 Uhr und verknüpft die Events in den Kneipen und Restaurants mit vielen Wohngebieten. Auf einer… mehr...

Weit: Geschichte von einem Weg um die Welt

Nach dem Erfolg ihres Films WEIT gehen Patrick und Gwen ab Dezember mit ihren Geschichten und neuen Anekdoten live auf die Bühne und erzählen authentisch und berührend von ihrer Reise um unsere schöne bunte Welt. Auftakt ihrer Live-Film-Vortragstour ist am 14. Dezember um 20 Uhr im Scala Kino in Hof. Die Hofer DAV-Sektion lädt dazu ein. mehr...

Hofer Sagen im Dämmerlicht

Wenn die Stadtführerin Elisabeth Walther an den Advents-Sonntagen 10. und 17. Dezember von 16 Uhr bis 17.30 Uhr im Museum Bayerisches Vogtland ihre winterlichen Sagen aus Hof erzählt, rückt man gerne näher zusammen: Man hört überliefertes Volksgut vom Wirtshannes und dem Bierkutscher Gerch, von der Kapellmühle und dem Otterberg, den Hofer Klageweibern, dem… mehr...

Oberkotzau: Weihnachtsmarkt am 10. Dezember

Bereits zum 33. Mal in Folge findet der Oberkotzauer Weihnachtsmarkt am zweiten Adventsonntag, 10. Dezember, von 13 bis 20 Uhr auf dem romantisch beleuchteten Marktplatz statt. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Sonntag um 13 Uhr durch den Ersten Bürgermeister Stefan Breuer in Begleitung der Kinder der evangelischen Kindertagesstätte „Johannes-Porst-Haus“, des Posaunenchors Oberkotzau und Sängern der Soul City Dancers des TSV 1861 Hof. mehr...

Weihnachtskonzert des Chores Hof-Moschendorf

Zusammen mit seinem Jugendchor und dem Kinderchor, den „Piepmätzen“, präsentiert der Gemischte Chor Hof-Moschendorf zum 36. Mal sein Weihnachtskonzert. Die jungen Sänger haben einige freie Tage während der Herbstferien genutzt, um sich in der Jugendherberge am Katharinenberg bei Wunsiedel zusammen mit Chorleiter Fritz Walther und der Jugendbetreuerin Hiltrud Plietsch vorzubereiten. Für das Konzert in der St. Ottokirche in Moschendorf am Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr hat Chorleiter Fritz Walther zusammen mit Manfred Völk, dem Leiter der Kapelle „Hofer Blech“, ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. mehr...

1 2 3 48
Das aktuelle Heft
Archiv