Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Veranstaltungen

„Clementine – die Frau mit dem Fisch“

Gemälde verraten oft mehr, als man auf den ersten Blick vermutet. Eines im Museum erzählt uns die Geschichte einer reich gekleideten Frau, die vor 200 Jahren in Hof lebte. In der Reihe Entdecker unterwegs am 11. März um 11 Uhr können Kinder das Bild betrachten, Stoffe fühlen und erkunden: Wer war diese Frau? Wie lebte sie? Zu ihrer Zeit schmückten Scherenschnitte die Wohnungen der meisten bürgerlichen Familien. Sie erfahren, wie man einen Scherenschnitt anfertigt, und probieren diese spannende Bastelarbeit selbst aus. Die museumspädagogische Aktion ist geeignet für Kinder ab 5 Jahren. mehr...

Vortrag: Flow – Leidenschaft Mountainbike

Am Donnerstag, 9. März, um 20 Uhr kommt der Bikebergsteiger Harald Philipp auf Einladung des Alpenvereins ins Scala-Kino und nimmt die Besucher mit auf eine multimediale Reise in den Kopf eines fanatischen Mountainbikers. „Flow“ zeigt, warum wir nie mit dem Spielen aufhören sollten, warum das Bauchgefühl besser steuern kann als das Bewusstsein, warum… mehr...

Benefizabend zum Frauentag

Als Benefizveranstaltung für das Internationale Mädchen- und Frauenzentrum der EJSA findet anlässlich des Weltfrauentags am 8. März ab 18 Uhr ein internationales Frauenfest im Haus der Jugend, Sophienstraße 23, statt. Auf dem Programm stehen Kabarett mit Gabi Krüger („Putzfrau Rosa  Rötzer“) sowie Auftritte der Musikband „Standby“, des Ensemble für indischen Tanz „Temple… mehr...

Frauentage: Aktionswochen in Stadt und Kreis

Seit mittlerweile 106 Jahren wird der Internationale Frauentag am 8. März begangen. Rund um dieses Datum, vom 3. März bis 1. April, wird in Stadt und Landkreis Hof ein vielseitiges Programm – nicht nur für Frauen – geboten. Angeboten werden unter anderem Gottesdienste zum Weltgebetstag, thematische Frühstücke, Landfrauentag, Veranstaltungen im Erika-Fuchs-Haus, Zumba, Filme,… mehr...

Vorträge beim Nordoberfränkischen Verein

Zu zwei Vorträgen lädt der Nordoberfränkische Verein im März ein. Am Mittwoch, 8. März, um 20 Uhr geht es in der Sparkasse Hochfranken am Sonnenplatz um „Polierfähige bunte Kalksteine aus dem Hofer Land“. Dr. Gerhard Lehrberger vom Lehrstuhl für Ingenieurgeologie an der Technischen Universität München geht auf Abbau und Verarbeitung des Hofer Marmors ein und wird Verwendungsbeispiele (darunter die Befreiungshalle in Kelheim) vorstellen. „Die Arnika – Eine Leuchtturmart der biologischen Vielfalt. Wildblume, Heilpflanze und Zugpferd für Naturerleben“ heißt es am 23. März um 19.30 Uhr im Vortrag in der Konventstube des Hofer Hospitals (Unteres Tor 7). mehr...

67. Modellbahn-Börse im Haus der Jugend

Die Modelleisenbahner des MEC Hof veranstalten am Samstag, 4. März, ab 9 Uhr im Haus der Jugend an der Ecke Sophienstraße/Bergstraße mit der Hofer Modellbahn-Börse zum 67. Mal den großen Schnäppchen-Markt für alle Modellbahnfreunde. Angeboten wird gebrauchtes und neues Modellbahnmaterial sowie Zubehör aus Privatbesitz. Der Eintritt ist frei. mehr...

Weltgebetstag am 3. März

„Was ist denn fair?“ lautet das Motto des diesjährigen Weltgebetstages, der am Freitag, 3. März, in über 100 Ländern begangen wird und zu dem Frauen aller Konfessionen einladen. Im Mittelpunkt stehen diesmal die Philippinen. Auch in Hof sind wieder Frauen mit den Vorbereitungen beschäftigt. Ökumenische Gottesdienste finden in Hof am 3. März um… mehr...

Starkbieranstich in der Meinel-Tenne

Am 11. März ist es wieder soweit, dann wird der Vorstadt-Bräu die Ereignisse in Stadt und Land eigensinnig, witzig und wendig in fränkischer Mundart derblecken. Für beste Unterhaltung sorgen Bernd & Bine Günther, die Hofer Wärtschtlamänner und All in One, die Tanzgruppe der Narhalla Hof. Gutes Essen gibt es von Hartwigs Schlemmerinsel und fesche Mädels sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Karten gibt es im Vorverkauf in mehr...

Gottesdienste mit gereimter Predigt

Auch dieses Jahr gibt es in Hof in der Faschingszeit wieder zwei Gottesdienste mit einer gereimten Predigt. Pfarrer Hans-Jürgen Konrad (St. Johanneskirche) und Brigitte Küster (Dreieinigkeitskirche) gestalten die beiden Gottesdienste. Diese finden jeweils um 9.30 Uhr am Sonntag, 19. Februar, in der Dreieinigkeitskirche und am Sonntag, dem 26. Februar, in der St. Johanneskirche… mehr...

Filme im MGH: Eine Liebe in Russland

Zu einem kostenlosen Filmvormittag lädt das Mehrgenerationenhaus der Diakonie Hochfranken am Sonntag, 19. Februar, ein. Beginn ist um 11 Uhr. Den Filmvormittag organisiert Robert Isaak. Gezeigt wird „Est-Ouest – Eine Liebe in Russland“ mit Catherine Deneuve. Die Geschichte beginnt im Juni 1946, als Stalin allen nach der Oktoberrevolution emigrierten Russen die Wiedereinbürgerung in… mehr...

Das aktuelle Heft
Archiv