Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Veranstaltungen

Entdecker Unterwegs: Urgroßmutters Waschtag

Wäsche waschen ist heute kinderleicht. Doch wie war es früher, ohne Waschmaschine und Wäschetrockner? Wo hat man früher gewaschen? Die Entdecker lernen am Samstag, 25. April, ab 10 Uhr im Museum Bayerisches Vogtland die schwere Arbeit kennen und probieren selbst das Waschen mit Wäscherumpel und Waschbrett in der Zinkwanne aus. Sie betrachten die… mehr...

„Festla Karolina“ mit Einweihung des neu gestalteten Wirth-Platzes

Foto: Giegold-prophot.de

Foto: Giegold-profot.de

Am 18. April um 11 Uhr wird in Hof der neugestaltete Dr. Wirth-Platz in der Karolinenstraße eingeweiht und seiner Bestimmung übergeben. Er war im vergangenen Jahr unter großer Bürgerbeteiligung komplett umgestaltet worden und erhielt durch die neue Bepflanzung jüngst sein endgültiges Gesicht. Oberbürgermeister  Dr. Harald Fichtner sowie Vertreter der Sponsoren… mehr...

Veranstaltungsreihe 70 Jahre Frieden

KSZ252„Siebzig Jahre Frieden – Die Entwicklung einer Region seit Kriegsende“ lautet der Titel einer Veranstaltungsreihe, die in Hof und Bayreuth stattfindet. Bis August präsentieren verschiedene Institutionen in Form von Lesungen, Ausstellungen, Theaterstücken, Stadtführungen und Filmen, wie sich die Region seit 1945 entwickelt hat. „Beginn der Veranstaltungsreihe ist am 15. April in Hof, genau… mehr...

20. Maibaumfest in Krötenbruck

Die Interessengemeinschaft 01 MaiKrötenbrucker Geschäftsleute lädt auch heuer wieder zum Maibaumfest ein – diesmal zum 20. Mal. Zum runden Jubiläum wird eigens ein  250-Mann-Zelt aufgestellt.
Beginn ist am 1. Mai um 10 Uhr mit dem Fest-Gottesdienst mit Pfarrer Herwig Dinter, Mitwirkende sind der Posaunenchor der Dreieinigkeitskirche, unterstützt von den Kleinsten des Kindergartens.
In… mehr...

Krimi-Literaturtage: Doppelte Premiere in Hof

Krimitage Galeriehaus 2Unter dem Titel „Wer mordet schon im Vogtland?“ findet am 15. April um 20 Uhr im Galeriehaus Hof die Premiere der Krimi-Literatur-Tage 2015 statt. Geboten werden Kurzkrimis aus dem Vogtland, geschrieben und vorgetragen von Glauser-Preisträger Roland Spranger (Hof), Petra Steps (Reichenbach), Christoph Krumbiegel (Treuen), Gunnar Schuberth (Nürnberg) und Manfred Köhler (Hof). Die Premiere… mehr...

Osterhasensuche für Kinder im Museum

Osterhasensuche_5Am Ostersonntag, 5. April, lädt das Museum Bayerisches Vogtland zu einer besonderen Museumsrallye für Kinder ein: An diesem Tag haben sich im Museum bunte Osterhasen versteckt. Wer sie findet und den ausgefüllten Zettel mit ihren Verstecken an der Museumskasse abgibt, bekommt dort eine süße Osterüberraschung ausgehändigt. Gesucht werden kann zwischen 10 und 16… mehr...

Lauftreff mit Nordic-Walken und Walken

Unter dem Motto „Mach mit – bleib fit – gemeinsam aktiv!“ startet die Langlaufgruppe des TSV 1861 Hof  am Montag, 30. März, um 18.30 Uhr am Pfaffenteich mit Nordic-Walken, Walken und Joggen in die neue Laufsaison. Deshalb lädt sie alle Interessierten, die etwas für ihr körperliches Wohlbefinden tun wollen oder bei dieser… mehr...

Kleiderbasar der Lebenshilfe Hof im TPZ

Das Therapeutisch-Pädagogische Zentrum der Lebenshilfe lädt wieder zum Kinder-Kleiderbasar für Frühjahr- und Sommerbekleidung ein. Angenommen werden Kinderbekleidung bis Größe 176 (außer Unterwäsche),  Spielsachen (keine Stofftiere), Autositze (nur gültige CE-Norm), Kinderwagen und vieles mehr. Der Verkauf findet am Freitag, 13. März von 13 bis 17 Uhr statt. Die Annahme und der Verkauf der… mehr...

„Geschöpf der Nacht“ in der Fachakademie

Eine Musical-Aufführung wird gerade an der Hofer Fachakademie für Sozialpädagogik geprobt; „Geschöpf der Nacht“ ist eine Geschichte rund um das Thema Freundschaft oder Ausgrenzung. In der Handlung steckt die Frage, ob nicht jeder ein Talent hat, das Respekt verdient. Die Musik präsentiert sich in einer Mischung aus Pop, Rock, Jazz und Folk, Autor… mehr...

Tanzen im Fernweh-Diner

Zweimal dreht sich‘s im März im Fernweh-Diner ums Tanzen:  Am Freitag, 6. März, 21 Uhr, findet eine Tanzparty mit der Gruppe „Bogeymen“ statt. Die Band besteht aus versierten Musikern der Rock- und Popszene Nordbayerns und entführt das Publikum in die Zeit der 60-er- und 70-er Jahre. Am Freitag, den 27. März, 21… mehr...

Das aktuelle Heft
Archiv