Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Vermischtes

1. Lions Krapfenschmaus: Ziel weit übertroffen

IMG_4029Der Lions Krapfenschmaus, der am 11.11. in Hof zum ersten Mal durchgeführt wurde, war ein voller Erfolg. Durch die Unterstützung vieler Firmen, Organisationen und Helfer konnte das gesteckte Ziel von 5000 verkauften Krapfen weit übertroffen werden. Insgesamt wurden in Hof über 6000 Krapfen pünktlich vor Faschingsbeginn am 11.11. um 11.11 Uhr ausgeliefert. Die freiwilligen Helfer haben die 250 Kartons frei Haus an die jeweilige Wunschadresse angeliefert. mehr...

KurzzeitKunstladen in der Bürgerstraße

Bereits das dritte Jahr in Folge haben die Initiatorinnen des KurzzeitKunstladens Monika Kampfhenkel und Anja Muschik-Motzkus einen aufgeschlossenen Vermieter gefunden, der seine leer stehenden Geschäftsräume für das einwöchige Kunstprojekt zur Verfügung stellt. Dieses Mal handelt es sich um das Ladenlokal der Familie Wagner in der Bürgerstraße 14. Das nahe dem Rathaus gelegene rosa… mehr...

Weihnachtswelt: Markt mit vielen neuen Attraktionen

Hofer Weihnachtsmarkt 2014-1643Auch in diesem Jahr lockt die Hofer Weihnachtswelt wieder Jung und Alt mit ihrem vielfältigen Angebot: Ein bunter Mix von Firanten, ein attraktives Angebot für Kinder und ein abwechslungsreiches Abendprogramm auf der Bühne unter dem Kaufhof-Vordach sorgen wieder für eine tolle Atmosphäre. In den weihnachtlich geschmückten Buden bieten Kunsthandwerker und ausgesuchte Anbieter ihre hochwertigen Produkte an. Für die Kinder gibt es auch heuer wieder eine Eisenbahn, das „Historische Pferde-Karussell“ und die sprechenden Märchen-Buden am Kugelbrunnen. mehr...

„Gerch“-Buch mit Weihnachtsgeschichten

Böhm Weihnachtsbuch 1Das Buch „50 aweng schreecha Weihnachds-Gschichdn vom Gerch“, das im Herbst 2014 erschien und nach wenigen Wochen ausverkauft war, ist wieder erhältlich. Es wurde in einer zweiten Auflage gedruckt. Das Buch von Gert Böhm enthält „Gerch“-Erlebnisse rund um Advent, Weihnachten, Silvester und Hochneujahr: Mundartgeschichten voller Mutterwitz – mal brüllend komisch, mal hintergründig oder zum Schmunzeln. mehr...

Auto im Winter: Kratzen allein genügt nicht

Auto 2Wohl dem, der eine Garage sein Eigen nennt – alle weniger Glücklichen dürfen sich für die nächsten Monate jetzt schon wieder auf nerviges Freischippen des Autos, Abkehren oder Eiskratzen einstellen. Im schlimmsten Fall alles zusammen. Tipp Nummer eins lautet also schon mal: Ab sofort vorsichtshalber morgens mehr Zeit einplanen.
mehr...

40 Jahre Seniorentreff Krötenhof

DSC06416 (Medium)Vor 40 Jahren wurde die Altentagesstätte Krötenhof der Hospitalstiftung Hof in der Viktor-von-Scheffel-Straße eröffnet. Deshalb stieg jetzt die 40-Jahre-Party mit einem zünftigen Weinfest. Zum Auftakt hielt Stiftungsleiter Siegfried Leupold eine Rede, in der er auf die 70-er Jahre zurückblickte, in denen der Seniorentreff und mehrere weitere Einrichtungen der Hospitalstiftung Hof erbaut wurden. Damals… mehr...

Crowdfunding macht drei Projekte möglich

Crowdfunding-Alte-FilzfabrikViele schaffen mehr! Das haben drei Hofer Vereine eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Um möglichst viele Fans für gemeinnützige Projekte zu gewinnen und Spendengelder zu sammeln, haben der Verein Kulturzentrum Hof – Alte Filzfabrik, der Kunstverein Hof und die Volleyballgemeinschaft des Post- und Telekom-Sportvereins Hof die erste Crowdfunding-Plattform für regionale Projekte genutzt. Das Internetportal wird von der VR Bank Hof betrieben. Viele Spenden in Höhe von insgesamt mehr als 6700 Euro sind eingegangen. mehr...

Führungswechsel beim Lions-Club Hof

Stabwechsel bei den Hofer Lions: Benno Strehler (rechts) ist neuer Präsident des Clubs. Er hat die Nachfolge von Christian Herpich (links) angetreten, der den Club in den vergangenen zwölf Monaten geführt hat.  Der Lions-Club Hof hat einen neuen Präsidenten: Benno Strehler. Der 44-jährige Hofer folgt Christian Herpich nach, der die Lions im vergangenen Jahr geführt hat. Benno Strehler stammt aus Kelheim in Niederbayern, er ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Der Beruf führte ihn und seine Familie vor vier Jahren nach Hof: Nach dem Hochschulstudium des Bauwesens an der Technischen Universität München absolvierte er zunächst ein Referendariat für den technischen Verwaltungsdienst in der bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltung. Danach folgten berufliche Stationen an den Wasserwirtschaftsämtern Aschaffenburg und München, dem Umweltministerium sowie der Bayerischen Staatskanzlei. Schließlich übernahm er die Funktion des Behördenleiters am Wasserwirtschaftsamt Hof Ende 2011. mehr...

Ein Jahr Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Hof

Seit einem Jahr gibt es die Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Hof. Seitdem zählte man bei zehn Veranstaltungen 182 Besucher, was das große Interesse an Aufklärung zum Thema Prostatakrebs zeige, teilt Vorsitzender Werner Selig mit. Erfreulich sei dabei besonders, dass viele Männer von ihren Partnerinnen begleitet wurden. Die Selbsthilfegruppe wolle Männern, die an Krebs erkrankt sind,… mehr...

Hofer Friedhof erhält Auszeichnung

Bei der Preisverleihung (von links): Wolfram Vaitl (Präsident des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege), Doris Feustel (Kreisvorsitzende), Staatsministerin Ulrike Scharf, Jürgen Schall (Friedhofsverwalter Stadt Hof), Günter Reif (stellvertretender Bezirksvorsitzender)

Bei der Preisverleihung (von links): Wolfram Vaitl (Präsident des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege), Doris Feustel (Kreisvorsitzende), Staatsministerin Ulrike Scharf, Jürgen Schall (Friedhofsverwalter Stadt Hof), Günter Reif (stellvertretender Bezirksvorsitzender)

Staatsministerin Ulrike Scharf und Wolfram Vaitl, Präsident des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege, überreichten den Siegern des landesweiten Wettbewerbs „Unser Friedhof – ein Ort der Würde, Kultur und Natur“ den ersten Preis aus den jeweiligen Kreisverbänden.
Kriterien beim Wettbewerb waren unter anderem überzeugende Konzepte wie die Gestaltung des Friedhofs bei der ökologischen Bewirtschaftung, unterschiedlichste Bestattungsmöglichkeiten, Gliederung oder Begrünung. mehr...

Das aktuelle Heft
Archiv