Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Vermischtes

HOFTEX spendet für Jugendarbeit der Bayern

Der Fokus der Verantwortlichen der Hofer Bayern liegt auf den Planungen für die folgende Bayernliga-Saison. Ein Schwerpunkt dabei soll die Stärkung der eigenen Nachwuchsarbeit sein. „Besonders erfreulich ist es in diesem Zusammenhang, dass weiterhin namhafte Unternehmen der Region unseren erfolgreichen Bayern-Nachwuchs unterstützen“, so Präsident Reiner Denzler. Vor dem Anstoß des Heimspieles gegen Wacker Burghausen übergab die HOFTEX Group einen Scheck in Höhe von 2500 Euro an den Verein. mehr...

Schüler pflegen den Bücherschrank

Der „Lions“ Bücherschrank am Dr. Wirth Platz zählt inzwischen zu einer festen Institution in Hof, denn jeder interessierte Bürger kann sich dort kostenlos Bücher mitnehmen und auch wieder Bücher einstellen. Um den Bücherschrank immer ordentlich zu präsentieren, haben sich die Lions Clubs in Hof einen Partner gesucht. Die Klasse 10b des Jean Paul Gymnasiums Hof übernahm im vorletzten Schuljahr mit der damaligen Deutschlehrerin Sabrina Kaulfuß die Pflege des Bücherschrankes. mehr...

Wilhelm-Frisch-Stiftung unterstützt die ABS

Die Diakonische Altenhilfe-Stiftung Wilhelm Frisch besteht seit genau 15 Jahren. Sie unterstützt Angebote, die die Lebensqualität von Seniorinnen und Senioren verbessern. Jetzt hat die Stiftung dem Seniorentreff ABS St. Lorenz ermöglicht, eine Tagesfahrt anzubieten. Mit dem Bus ging es ins Industriemuseum nach Roth. „Wir haben uns alle sehr gefreut, mithilfe der Spende etwas ganz Besonderes unternehmen zu können. mehr...

4000 Euro Erlös beim Früh-Shoppen

Einen Erlös von 4000 Euro erbrachte der 6. Benefizkleiderverkauf der Hofer Soroptimistinnen. Die Frauen des Serviceclubs verkauften am 1. April „Schicke Schnäppchen für Kinder und Frauen“ im Hofer Gemeindehaus St. Michaelis. Der Erlös geht zur Hälfte an den Hofer Mütterclub und zur Hälfte an das Selber Projekt Leben und Lernen in Kenia“, erklärt Marion Böttcher, die Präsidentin des Hofer Frauenclubs. mehr...

Munzert führt Krötenbrucker Geschäftsleute

Die Interessengemeinschaft  Krötenbrucker Geschäftsleute hat eine neue Führung: Die bisherige 1. Vorsitzende Elisabeth Reichel, der 2. Vorsitzende Gerd Hofmann und die Schriftführerin Barbara Reiss stellten sich nach vielen Jahren nicht mehr zur Wiederwahl. Der neue Vorstand besteht nun aus 1. Vorsitzendem Reinhard Munzert, 2. Vorsitzendem Stadtrat Matthias Lentzen, Schriftführer Klaus Dietel, Schatzmeister bleibt Kurt Lämmer. mehr...

AZV bietet Geschirrmobil zum Verleih

Der Abfallzweckverband Hof bietet ein Geschirrmobil sowie Geschirr und Besteck zum Verleih an. Im Sortiment befinden sich Essteller, Suppenteller, Kuchenteller, Kaffeetassen, Untertassen, Gabeln, Messer, Esslöffel, Kaffeelöffel und Kuchengabeln. Die „Kaffee-Service-Box“ enthält Gebäckzangen, Tortenheber, Zucker- und Sahnespender. Das Geschirr und das Geschirrmobil kann von privat als auch von Gewerbetreibenden gemietet werden. mehr...

Marc Schenk ist neuer TVO-Redaktionschef

Marc Schenk ist neuer Redaktionschef von TV Oberfranken (TVO). Der 41-jährige hat sich bei der Stellenvergabe gegen eine stattliche Zahl von Mitbewerbern durchgesetzt. Er folgt Frank Ebert nach, der Ende vergangenen Jahres zu Oberfranken offensiv gewechselt war. TVO-Geschäftsführer Norbert Kießling freut sich über den neuen Mann an der Redaktionsspitze: „Mit Marc Schenk haben wir einen absolut erfahrenen TV-Profi für die Leitung der Redaktion gewinnen können, der Land und Leute bestens kennt. mehr...

Hofer bei den Special Olympics erfolgreich

18 Athleten der Lebenshilfe Hof aus der Schule am Lindenbühl und den Hochfränkischen Werkstätten nahmen an den Nationalen Winterspielen der Special Olympics Deutschland in Willingen (Sauerland) teil. Alle Hofer Sportlerinnen und Sportler waren mit Herz und Leidenschaft bei der Sache und konnten hervorragende Erfolge erzielen. Das Alpinteam kam mit sechs Goldmedaillen, einer Silbermedaille, sechs Bronzemedaillen und drei guten Platzierungen nach Hof zurück. mehr...

Leu Energie erhält Deutschen Servicepreis

Besten Service, ausgeprägte Kundenorientierung und das Qualitätsurteil „sehr gut“. Das alles zeichnet Leu Energie aus, wenn es um die Versorgung mit Wärme geht. Und dies bestätigt nun auch offiziell ein unabhängiger Test von unterschiedlichen Energieversorgern in ganz Deutschland, den das Deutsche Institut für Service-Qualität im Auftrag des Nachrichtensenders N-TV Anfang dieses Jahres durchgeführt… mehr...

Jubiläum: Zehn Jahre Marktstübla

Ende März war es wieder so weit: Das Marktstübla am Hofer Maxplatz öffnet seine Pforten. Für die Betreiber des Marktstüblas, den gemeinnützigen Verein Markt-Aktiv e. V., wird es eine besondere Saison, denn in diesem Jahr feiert er bereits sein zehnjähriges Jubiläum: „Bei uns ging es nie um den Gewinn. Wir wollen mit unserer Küche die Attraktivität des Wochenmarktes erhöhen und unseren Beitrag zu einem gelungenen Besuch der Hofer Innenstadt leisten“, so Alfred Kramer mehr...

Das aktuelle Heft
Archiv