Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Vermischtes

Nachhilfelehrer gesucht

Das Projekt Hofer Schulbegleitung sucht Gymnasiasten ab der 9. Klasse, Schüler der FOS/BOS, Studierende oder Bürger, die interessiert sind gegen eine geringe Vergütung einem Grundschulkind einmal die Woche Nachhilfe zu geben. Ziel des Engagements ist die Erhöhung der Bildungschancen benachteiligter Kinder und Stärkung der Elternkompetenz. Die Ehrenamtlichen helfen den Kindern einmal die Woche… mehr...

Sieger bei bundesweitem Gesangwettbewerb

Die Gewinner des diesjährigen Bundeswettbewerbs Gesang stehen fest: Bundesweit wurden mehr als 150 Kandidaten für den Bundeswettbewerb Gesang gecastet. Nur die Besten von ihnen konnten sich für einen der Preise qualifizieren. Insgesamt wurden 14 Nachwuchssänger und -sängerinnen mit den Preisen im Gesamtwert von 51.900 Euro ausgezeichnet. Zwei von ihnen stammen aus Hof: Die… mehr...

Patenboot „Alster“ unterstützt Kinderklinik

Die Besatzung des Hofer Patenbootes „Alster“ übergibt traditionell eine Spende an eine Einrichtung in der Stadt Hof. Kapitänleutnant Peter Wiegel, der im Oktober Korvettenkapitän Andreas Maschke auf der Brücke der „Alster“ abgelöst hatte und zwölf Besatzungsmitglieder konnten im Rahmen ihres traditionellen Weihnachtsbesuches nun einen Scheck in Höhe von 500 Euro an die Kinder-… mehr...

Junge Leute für Austausch mit Brasilien gesucht

Der Abfallzweckverband Hof wird sich im kommenden Jahr wiederholt am sogenannten ASA-Nord-Süd-Programm beteiligen. Dabei geht es um den Austausch von Stipendiaten aus Brasilien und Deutschland. Unter dem Projekttitel „Abfallmanagement global gedacht: Umweltbildung in Schulen, Entwicklung kommunaler Abfallwirtschaftskonzepte“ können sich junge Leute zwischen 21 und 30 Jahren bis 10. Januar 2018 beim ASA-Programm bewerben.… mehr...

Soroptimist: Petra Balaton neue Präsidentin

Auf mittlerweile elf Jahre erfolgreiche Clubarbeit kann die frisch eingesetzte Präsidentin des Soroptimist-Clubs Hof/Saale, Petra Balaton, stolz zurückblicken. Die 45-jährige Gymnasiallehrerin hat im Oktober als Nachfolgerin von Marion Böttcher ihr Amt für die nächsten beiden Jahre angetreten. Die neue Präsidentin konnte bereits in den Jahren 2013 bis 2015 Erfahrungen für ihre neue Aufgabe sammeln, als sie im Club als Vizepräsidentin tätig war. mehr...

Volksfestwirte bleiben Hofer Volksfest erhalten

Die Entscheidung darüber, wer in den kommenden Jahren das Hofer Volksfest als gastronomischer Partner der Stadt Hof und Festwirt betreiben wird, ist gefallen. Die Stadt Hof konnte sich unlängst mit der Fränkischen Volksfestwirt GmbH, die bereits seit 2012 für Musik und kulinarische Genüsse auf dem größten und schönsten Fest der Region verantwortlich zeichnet, auf einen neuen Vertrag einigen. mehr...

Sportlicher Hofer Nachwuchs ausgezeichnet

669 junge Sportler haben beim 32. Sportabzeichenwettbewerb der Stadt teilgenommen. Von den insgesamt 669 abgelegten Sportabzeichen verbuchen die Mädchen 391 für sich, die Jungs bringen es auf 278. Insgesamt wurden beim 32. Sportabzeichenwettbewerb der Stadt Hof sogar noch einmal 165 Leistungen mehr erbracht als im vergangenen Jahr. Vonseiten der Schulen beteiligten sich 598… mehr...

Krapfenschmaus zum Beginn der Faschingszeit

Die Lions Clubs Hof und Naila-Frankenwald spendeten den Ertrag aus dem diesjährigen Krapfenschmaus für die Sportstiftung Hochfranken und das Präventionsprojekt „ADI geht seinen Weg. Gehst Du mit?“. Mitgewirkt an diesem Erfolg haben regionale Bäcker und Konditoren, die Abnehmer aus der Region und engagierte Lions-Mitglieder, die die Aktion organisiert haben und als Ausfahrer zur Verfügung standen – in Hof allein 15. mehr...

Sana-Klinikum verabschiedet Dr. Carola Ponikau

Nach über 38-jähriger Dienstzeit verabschiedete das Sana Klinikum Hof, Dr. med. Carola Ponikau, Chefärztin der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie, in den Ruhestand. Die Chefärztin hatte sich 1979 am damaligen Stadtkrankenhaus um eine Assistenzarztstelle beworben und war noch vom Hofer Stadtrat eingestellt worden. „Mit Dr. Carola Ponikau verabschieden wir uns von einer hoch engagierten, herzlichen und hoch qualifizierten Kollegin, die ausgezeichnete Arbeit leistete“, so Geschäftsführer Dr. Holger Otto. mehr...

Das aktuelle Heft
Archiv