ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Auf geht’s zum Hofer Volksfest 2015 – Do triffst fei alla!

Festwirte (2) (Andere)Das Hofer Volksfest im Detail

Der Festumzug

Der Festzug startet mit 66 Gruppierungen und Ehrengästen am Freitag, 24.07., um 17 Uhr vor dem Hofer Rathaus. Es werden 3.700 Teilnehmer erwartet, davon 2.100 Kinder. Die größte Gruppe stellt der TSV Hof 1861 e.V. Insgesamt werden 7 Musikkapellen im Zug mitlaufen.

Der Zug führt auf folgendem Weg zum Volksfestplatz:
Ludwigstraße – Oberes Tor – Altstadt – Luitpoldstraße – Jahnstraße – Ernst-Reuter-Straße – Kulmbacher Straße – Haupteingang Volksfestplatz, über das Festgelände zum Festzelt.

Angeführt wird der Festzug von Oberbürgermeister, Stadtrat, Festwirten, den Brauereien sowie dem amtierenden Hofer Schlappenkönig Kai Losert. Daneben wird wieder eine große Anzahl von Ehrengästen erwartet. Zugesagt haben unter anderem die Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Peter Friedrich, Petra Ernstberger und Dr. Silke Launert sowie der Landtagsabgeordnete Klaus Adelt. Daneben haben auch Landrat Dr. Oliver Bär und knapp 20 Bürgermeister aus dem Landkreis Hof ihr Kommen angekündigt.

mehr...

Nachgefragt bei Fanclubs: Was begeistert Sie an Ihrem Verein?

Die Saale-Borussen auf dem Weg zum Pokalfinale in Berlin

Die Saale-Borussen auf dem Weg zum Pokalfinale in Berlin

Wenn Vereine wie der FC Bayern München oder Borussia Dortmund zu Spielen antreten, dann wird in Hof von Fußballfreunden nicht nur eifrig mitgefiebert, es gibt auch echte Anhänger, die sich sogar in Fanclubs zusammengeschlossen haben. Von den Vorsitzenden zweier Fanclubs in Hof wollten wir Genaueres erfahren. Manfred Köhler hat Jürgen Schlott, Vorsitzender der „Rot Weissen Baeren Hof“, und Christian Michael, „Vorsitzender der Saale-Borussen Hof e. V.“, einige Fragen gestellt. mehr...

Wiesla rockt im Zelt: Granny´s Pearl und Obacht

Grannys PearlBei freiem Eintritt sorgen dieses Jahr auf dem Sportfest des FC Wiesla Hof vom 24. bis zum 26. Juli zwei Bands für die bestmögliche Stimmung. Freitag starten „Granny´s Pearl“ (Bild) mit den wirklich bedeutenden Werken der Rockgeschichte. Am Samstag geht es weiter mit Obacht, der Partyband aus dem Schweinfurter Raum. Am Sonntag sorgt… mehr...

Hofer Sportmesse 2015 – Geldpreise für die besten Auftritte

Hofer Sportmesse 2015:
Von Ringen bis Kickboxen– die Vielfalt des Hofer Sports präsentiert sich in der Altstadt

Der Hofer Sportverband lädt am Samstag, 25. Juli, zur mittlerweile 6. Hofer Sportmesse in die Hofer Altstadt ein. Zwischen 10:00 und 14.30 Uhr präsentieren sich Hofer Vereine an über 20 Ständen den Besuchern und Passanten. Auf dem Rahmenprogramm des Samstags stehen dabei auch Moderation, Interviews sowie Live-Musik auf einer Bühne. Insgesamt elf sportliche Vorführungen unterhalten zusätzlich die Besucher bis in den Nachmittag.
mehr...

Lokomotor stellt neue CD in Hof vor

Lokomotor IVon ihrem Pioniergeist und dem musikalischen Freiheitsdrang angetrieben sind Lokomotor seit 2010 unterwegs. Die fünfköpfige Formation hat mit ihrer kreativen und abwechslungsreichen Mischung aus Indie/Alternative und Pop bereits zwei der wichtigsten Bandförderprogramme Deutschlands gewonnen. Wieder zu Hause in Hof präsentieren sie am 25. Juli im Alten Bahnhof ihre brandneue CD der Öffentlichkeit. Zuvor wird jedoch schon die Bayreuther Rock/Pop-Combo „Waste“ dem Publikum ordentlich einheizen. Einlass ist ab 20 Uhr. mehr...

Umweltministerin zeichnet AZV aus

Auszeichnung_AZVDer Abfallzweckverband Stadt und Landkreis wurde kürzlich von der Bayerischen Umweltministerin Ulrike Scharf für seine fundierte Bildungsarbeit im Bereich Abfall und Ressourcenmanagement ausgezeichnet. „Ein wichtiges Thema, für das der Abfallzweckverband Hof herausragende Fachkompetenz besitzt“, so die Ministerin Ulrike Scharf bei der Laudatio. Das Qualitätssiegel „Umweltbildung. Bayern“ wird seit 2006 vom Bayerischen Umweltministerium an… mehr...

ProHof auf Reisen: Leser grüßen aus aller Welt

DStarosta DSC_1035ie Zweitklässler der Grundschule Naila begaben sich auf große Fahrt. Bei einem Zwischenstopp in Rehau, wo das Museum und ein kleiner Stadtrundgang auf dem Programm standen, entstand dieses Foto mit dem ProHof-Magazin. Anschließend ging es weiter ins Hirschbergheim bei Pilgramsreuth, wo die Schüler der 2a vier erlebnisreiche Tage verbrachten. Mehr Leserpost finden Sie in unserer Bildergalerie: mehr...

Auf geht’s zum Saisonstart der Bayernliga Nord!

Bayernligamannschaft der SpVgg Bayern Hof ist heiß auf das erste Heimspiel. Nach einer relativ kurzen Vorbereitungszeit mit Höhen und Tiefen hat Trainer Milo Janovsky – mit Ausnahme der Langzeitverletzten – alle Spieler des Kaders an Bord. Er kann daher gegen den TSV Aubsatdt „aus dem Vollen schöpfen“!
Ganz besonders neugierig können die Zuschauer… mehr...

33. GEALAN Triathlon der IfL Hof

Schwimmen – Radfahren – Laufen: Auch bei der 33. Auflage des Triathlons in Hof am 19. Juli werden sich mehrere hundert Athleten diesen drei Disziplinen am Untreusee stellen. Das Spektakel beginnt bereits früh ab 9 Uhr mit dem „Einchecken“ der Räder in die Wechselzone, worauf eine kurze Wettkampfbesprechung seitens der Organisatoren folgt. Pünktlich… mehr...

Fotografischer Rekordversuch

Ein spannender Rekordversuch im Bereich „Fotografie durch menschliche Leistung“ findet am Samstag, 18. Juli, im Rahmen des Sommerfestes am Rücken- und Cardio-Zentrum Fischer in Hof, An den Mühlwiesen, statt: Der Nailaer Fotograf Peter Schulze will innerhalb einer Stunde so viele Porträt-Aufnahmen wie möglich machen. Der Rekordversuch beginnt um zirka 14 Uhr, aber auch… mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv