ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Weihnachten mit Blechschaden und Christian Ude

Blechsch 547Advent, Advent, es weihnachtet sehr – und alle Menschen hoffen wieder, dass nach der staaden Zeit endlich Ruhe einkehren möge. Die Blechbläser der Münchner Philharmoniker sind da aus einem anderen Holz und blasen in ein anderes Horn: Es macht ihnen auch noch Spaß, das „etwas andere Weihnachtskonzert“ ertönen zu lassen. Fünf Mal bereits hat das Ensemble vor Weihnachten gemeinsam mit dem ehemaligen Münchner Oberbürgermeister Christian Ude satirisch aufgelockerte Konzerte geboten. Damit gehen der Blechschaden und Christian Ude jetzt auf Tournee. Jetzt kommen sie auch nach Oberfranken: am 7. Dezember in die Stadthalle Bayreuth und am 27. Dezember in die Konzerthalle Bamberg (jeweils 20 Uhr). mehr...

Nikolaus kommt nach Moschendorf

Zum Moschendorfer Advents-Nikolausmarkt laden die Moschendorfer Vereine am 6. Dezember um 14.30 Uhr zur Kirche St. Otto am Steinweg ein. Nach einer Andacht mit Pfarrer Holger Fiedler gibt es Kaffee und Kuchen im Gemeindesaal. Die musikalische Gestaltung übernehmen der Posaunenchor (16 Uhr) und der Gemischte Chor Hof-Moschendorf (17 Uhr). Um 18 Uhr startet… mehr...

Eine Dämmerstunde im Museum

Im Museum Bayerisches Vogtland wartet eine vorweihnachtliche und spannende Dämmerstunde auf die Besucher. Elisabeth Walther hat wieder Sagen und Überlieferungen aus Hof vorbereitet und führt die Zuhörer an den Sonntagen, 6. und 13. Dezember, jeweils um 14 Uhr im Museum Bayerisches Vogtland, Sigmundsgraben 6, mit ihren Erzählungen in die Winkel und Gassen von… mehr...

KurzzeitKunstladen in der Bürgerstraße

Bereits das dritte Jahr in Folge haben die Initiatorinnen des KurzzeitKunstladens Monika Kampfhenkel und Anja Muschik-Motzkus einen aufgeschlossenen Vermieter gefunden, der seine leer stehenden Geschäftsräume für das einwöchige Kunstprojekt zur Verfügung stellt. Dieses Mal handelt es sich um das Ladenlokal der Familie Wagner in der Bürgerstraße 14. Das nahe dem Rathaus gelegene rosa… mehr...

Oberkotzauer Weihnachtsmarkt am 6. Dezember

IMG_0795Bereits zum 31. Mal findet der beliebte Oberkotzauer Weihnachtsmarkt am zweiten Advents-Sonntag, 6. Dezember, von 13 bis 20 Uhr auf dem romantisch beleuchteten Marktplatz statt. Los geht es aber schon am Samstagabend mit einer Nikolaus-Party zur Einstimmung auf den Weihnachtsmarkt mit Musik im beheizten Zelt von J.R.s  Boxenstopp am Marktplatz. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Sonntag um 13 Uhr durch Bürgermeister Stefan Breuer in Begleitung der Kinder der katholischen Kindertagesstätte St. Antonius, des Posaunenchors Oberkotzau und dem Duo Dani und Sandy aus Hof. mehr...

Konzerte und Kabarett im Kunstkaufhaus

Im Hofer Kunstkaufhaus ist im Dezember einiges geboten: Bereits zum sechsten Mal gibt der Hofer Musiker und Lehrer Bernd Schricker mit seinen Schülern, Freunden und Musikern der Internationalen Hofer Musikszene sein kleines Adventskonzert (5. Dezember, 20 Uhr). Roland Spranger präsentiert am 10. Dezember um 20.15 Uhr die etwas andere Perspektive auf das Fest… mehr...

Unternehmer-Initiative will dauerhafte Finanzierung der „Schutzhöhle“ sichern

schutzhöhle_foto„Was hätte passieren müssen, damit ich damals zu einer Beratungsstelle gegangen wäre?“ Diese Frage stellte sich vor über zehn Jahren die Kinderkrankenschwester und Erzieherin Tamara Luding. Ihre eigene Geschichte erlittener sexualisierter Gewalt war abgeschlossen, und doch fiel ihr das Thema immer wieder „auf die Füße“, weil sich betroffene Kinder ihr anvertrauten. Eine Antwort auf die Frage, was es ihr selbst damals leichter gemacht hätte, sich jemandem zu öffnen, war schnell gefunden: „Es hätte jemand zu mir in die Schule kommen müssen. Und mir erklären müssen, dass ich nicht verrückt bin, und dass es Hilfe gibt.“ mehr...

Benefizball: Für guten Zweck auf die Tanzfläche

FWU_0446Ein Höhepunkt im gesellschaftlichen Leben der Stadt: der Hofer Benefizball. Inzwischen zum vierten Mal luden die Serviceclubs Rotary Hof-Bayerisches Vogtland und Hof-Bayern, die beiden Lions-Clubs Hof, Inner Wheel Club Oberfranken, Rotaract und die Soroptimist International alle Ball- und Tanzfreudigen ein. Wie in jedem Jahr durfte sich wieder eine Einrichtung über den Reinerlös der Veranstaltung freuen: in diesem Jahr das Junge Theater Hof, das sich mit seinem Können beim Ball einbrachte und so dankbar für die Spende zeigte. mehr...

St. Michaelis in verändertem „Gewand“

Kirchturm (Beleuchtung oben)Nach über 15 Monaten Bauzeit werden die Sanierungsarbeiten an der St. Michaelis-Kirche in Hof abgeschlossen. Das größte evangelische Gotteshaus in Oberfranken erscheint nun außen in neuem „Gewand“: Die Fensterlaibungen und andere Strukturelemente sind in kräftigem Dunkelrot gestrichen. Sie heben sich deutlich vom grau-grünlichen Grundton des Gebäudes ab, der sogenannten böhmischen Erde. Vor dem neuen Anstrich wurden kleinere und größere Risse im Mauerwerk geschlossen, sodass kein Wasser mehr eindringen kann. mehr...

Highlights in der Halunkenburg

weylandAuch im Dezember erwartet die Besucher der Halunkenburg in der Auguststraße wieder ein vielfältiges Programm. Los geht‘s am Freitag, 4. Dezember, um 19 Uhr mit einer Vernissage: Mike Etienne aus Jersey ist Meister der Lichtinstallationen. Gleich danach, um 20 Uhr, tritt die Liedermacherin Alice Ruff auf. Hannes Weyland (Bild), Songwriter aus Dortmund, ist am Freitag, 11. Dezember, zu Gast. Und am Freitag, 18. Dezember, ist ab 20 Uhr „Lotta sleeps“ auf der Halunkenburg-Bühne. Die Dresdner Band erweitert den klassischen Folksound aus Akustikgitarre, Mandoline, Banjo und Violine um atmosphärischen Postrock. mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv