ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Let it be(at): Gery erfüllt sich einen Traum

Seit 2010 hat Sänger, Musiker, Entertainer und Moderator Gery Gerspitzer einen Traum: Er wünscht sich, einmal zusammen mit einem Symphonie-Orchester aufzutreten. Und jetzt, genau genommen am 16. Februar, geht sein Traum in Erfüllung: Dann nämlich wird er zusammen mit den Hofer Symphonikern das Große Haus der Freiheitshalle unter dem Motto „Let it be(at) – die Hofer Symphoniker Show“ rocken. Auf dem Programm stehen Hits der Beatles, Rock ’n Roll und Klassik in einer atemberaubenden, ganz neuen Mischung.

„Seit 2010 musiziere ich mit der Swing Band. Deren Saxofonist hat erzählt, dass er mit Orchester spielt – und seitdem denke ich: Das will ich auch!“, erinnert sich Gery Gerspitzer. mehr...

Die Kunst der Stille – Vertiefungstag Kontemplation

In der Hektik unserer Zeit sehnen sich viele Menschen nach Ruhe und Frieden. Die Kontemplation, eine uralte christliche Meditationsform, bietet wertvolle Hilfen, um im Alltag mit mehr Gelassenheit und Achtsamkeit zu bestehen. Der Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing lädt am Samstag, 26. Januar, von 10 bis 16.30 Uhr ins Gemeindehaus St. Lorenz, Hof,… mehr...

BWF Protec baut Kapazitäten aus

Seit der letzten Produktionserweiterung im Jahr 2015 haben sich die Geschäfte bei BWF Protec sehr gut entwickelt. Der Umsatz ist von rund 18 Millionen Euro auf mehr als 23 Millionen Euro im Jahr 2018 gewachsen, die Produktionsmenge wurde von rund 1000 Tonnen auf über 2000 Tonnen nahezu verdoppelt. Auch die Mitarbeiterzahl hat sich von 75 auf mehr als 100 Mitarbeiter erhöht. Aufgrund dieser Entwicklungen stößt BWF Protec in der bisherigen Produktionshalle bereits wieder an die Kapazitätsgrenzen. Ab März 2019 wird daher erneut gebaut: mehr...

Timo Cavelius Dritter bei der Judo-EM

Seinen bisher größten sportlichen Erfolg feierte der Hofer Judo-Kämpfer Timo Cavelius vom PTSV Hof: Bei der Einzelmeisterschaft der Männer U23, den European Championships in Györ (Ungarn), erkämpfte der junge Tauperlitzer Sportler in der Gewichtsklasse bis 81 kg – der Königsklasse – unter 28 Konkurrenten den dritten Platz und kam damit auf das Siegerpodest.
Er setzte damit bei den Bundestrainern ein deutliches Zeichen auf seinem Weg zur Teilnahme bei den Olympischen Sommerspielen 2024 in Paris. Im Wettkampfverlauf besiegte er seine Kontrahenten aus Israel und Ungarn und stand damit im Pool-Finale. Dort traf er auf den Favoriten aus Georgien, der vor Beginn des Turniers auf Platz eins gesetzt war. mehr...

AOK: Jetzt zwei Pflegeberaterinnen

Die AOK Bayern bietet seit Bestehen der Pflegeversicherung Beratung rund um das Thema Pflege an. Diese Beratung kann von Beginn der Pflegebedürftigkeit an in Anspruch genommen werden und ist kostenfrei. Auf Wunsch kommen die professionellen Pflegeberaterinnen auch ins Haus. Sie besprechen mit den Betroffenen gemeinsam die individuelle Pflegesituation und beraten über mögliche Verbesserungen.… mehr...

Reisebericht über Nationalparks der USA

Am Montag, 14. Januar, stellt Ulrich Schmidt ab 19.30 Uhr in der Konventstube des Hofer Hospitals (Unteres Tor 7) Nationalparks in den US-Bundesstaaten Arizona und Kalifornien vor, die er auf seiner dreiwöchigen Reise in einem Rotel-Bus erkundet hat. Sein mit passender Musik umrahmter Reisebericht beginnt mit dem „versteinerten Wald“, dem Petrified Forest. Im… mehr...

Sportzentrum „Am Eisteich“ ist eröffnet

Maya, Isabell, Alessia, Michelle und Jessika durften als eine der ersten das Eis testen, was ihnen offensichtlich viel Spaß gemacht hat.

Maya, Isabell, Alessia, Michelle und Jessika durften als eine der ersten das Eis testen, was ihnen offensichtlich viel Spaß gemacht hat.

Nach fast zweijähriger Pause können Hobbyeisläuferinnen und -läufer und die vielen Aktiven im Schwimmverein Hof sich über eine neue Attraktion freuen: Das Sport- und Begegnungszentrum „Am Eisteich“ ist nun eröffnet und endlich können wieder Pirouetten gedreht, Bahnen gelaufen und dem Puck nachgejagt werden. Der formschöne Bau mit dem so lange ersehnten Dach wird zum neuen Anziehungspunkt an der Saale werden. mehr...

Entdecker: „Spurensuche im Winterwald“

Im Winterwald gibt es nichts zu sehen? Davon kann ja gar keine Rede sein! Der Wald ist voller Spuren, die es zu entdecken gilt. Wie sehen die Spuren aus, wer hat sie hinterlassen? Die jungen Entdecker wollen am Samstag, 12. Januar, als Waldkommissare die Fährten lesen. Auch wollen sie erkunden, woraus das Futter… mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv