Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Barock trifft Moderne – von Händel bis Ternes

Am 25. Februar um 17 Uhr steht das Konzert im Jahreskreis im Gemeindesaal der Christuskirche, Zeppelinstraße 18 unter dem Motto „Barock trifft Moderne“. Zum ersten Mal wird es neben Instrumentalmusik auch Gesang geben. Christine Ganslmayer im Sopran, Regine Geisler am Klavier und Anja Weinberger an der Querflöte singen und spielen Arien von Händel und Kostbarkeiten von Tina Ternes und Heinrich Hartl. Dabei werden auch Texte von Ingeborg Bachmann und Paul Celan zu Gehör gebracht. Wie immer ist der Eintritt frei, Spenden sind erwünscht.

Das aktuelle Heft
Archiv