Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Erstes InnenHofkonzert am 3. Mai im Tierheim

Am Donnerstag, 3. Mai, von 19 bis 21 Uhr gehen sie wieder los – die InnenHofKonzerte. Im parkähnlichen Eingangsbereich des Tierheims Hof erwartet die Besucher der urige Oberkrainersound der „Frankenkrainer“. Weithin bekannt sind die Musiker als Teil der ehemaligen „Göstrataler“. „Back to the Roots“ lautet ihr Motto in der neuen Formation und man darf sich auf fünf Herzblut-Musiker freuen, die auch die InnenHofKonzerte wieder zu ihren Wurzeln zurückführen: Ein schöner Gartenhof, unverstärkte Musik und selbst gemachte Brotzeiten. Alle Ausgestalter des Konzerts, angefangen von der Band bis hin zum Catering, verzichten zugunsten des Tierheims auf Gagen und Berechnungen. Der Eintritt ist frei.

Das aktuelle Heft
Archiv