Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Drachenbootrennen auf dem Untreusee

Das 11. Hof-Drachenbootrennen findet am Sonntag, 1. Juli, auf dem Untreusee statt. Der Faltbootclub Hof freut sich über acht fest angemeldete Mannschaften aus den Bereichen der Wirtschaft sowie sozialen Einrichtungen. Weitere Meldungen sind aber noch bis eine Woche vor dem Rennen möglich. Zudem findet wieder ein Langstreckenverfolgungsrennen statt, bei dem sich bis zu vier Mannschaften auf einer Strecke von rund 2750 Metern messen werden. Gestartet wird hier im Abstand von zehn Sekunden, um in den Wenden ein Gedränge zu vermeiden. Dieses Rennen ist zwischen dem Endlauf der 200 Meter Regatta und der Siegerehrung geplant. Es können hier die Mannschaften wie gemeldet antreten bzw. auch Mannschaften aus verschiedenen Teams erst vor Ort zusammenfinden. Der Zeitplan: 9 Uhr Treffen der Mannschaftsführer (Captain-Meeting), 10 Uhr Start des 1. Rennens (es ist geplant alle 20 Minuten ein Rennen zu starten), gegen 17 Uhr Rennende, danach Siegerehrungen. Die Rennbedingungen, die Anmeldung und die Mannschaftsmeldeliste sind unter www.faltbootclub-hof.de abrufbar.

Das aktuelle Heft
Archiv