Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Entdecker unterwegs: „Rabe & Co“

In unserem täglichen Sprachgebrauch kommen zahlreiche Vögel vor, darunter solche aus der Gruppe der Rabenvögel. Raben, Elstern, Krähen und Dohlen werden zu verschiedenen sprachlichen Ausdrücken herangezogen. Was sich dahinter verbirgt, erfahren die jungen Entdecker am 16. Juni ab 11 Uhr im Museum Bayerisches Vogtland. In der Naturkundeabteilung des Museums betrachten sie die dort ausgestellten Rabenvögel und versuchen herauszufinden, welche ihrer Eigenschaften die Ausdrücke und Redewendungen beeinflusst hat. „Schlau sein wie ein Rabe“, lautet eine. Doch: Sind Raben wirklich schlau? Woran lässt sich dies erkennen? Die Aktion ist geeignet für Kinder ab 7 Jahren. Für das knapp zweistündige Programm werden 5 Euro pro Kind erhoben. Um vorherige Anmeldung im Museum (Tel. 09281/815-2700) wird gebeten.

Das aktuelle Heft
Archiv