Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Rafael Seligmann liest „Deutsch Meschugge“

Rafael Seligmann, als bekannter Publizist und Berater in der deutschen Politik zu Hause, entwirft in „Deutsch meschugge“ ein satirisch zugespitztes, aber absolut plausibles und spannendes Szenario, das den Blick freigibt auf machtpolitische Abgründe, die hinter unserer demokratischen Normalität lauern. Auf Einladung des KulturKreises Hof liest er am 14. Juni um 19.30 Uhr im Museum Bayerisches Vogtland, Sigmundsgraben 6, aus seinem Werk.

Das aktuelle Heft
Archiv