Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Akkordeonorchester Hof trifft Männerchor Neustift

Einer der besten Chöre des Alpenraums ist zu Gast in Hof: Zusammen mit dem Akkordeonorchester Hof lädt der Männerchor Neustift/Brixen am 3. November zum Konzert in den Festsaal der Freiheitshalle. Der Chor unter der Leitung von Rudi Chizzali gilt als einer der vielseitigsten und viel beschäftigtsten Gesangsensembles nicht nur südlich des Brenners. Das Akkordeonorchester Hof unter der Leitung von Torsten Petzold hat bereits vor einigen Jahren mit dem Chor konzertiert, Ende September waren die Hofer für zwei gemeinsame Auftritte in Brixen. Nun steht der Gegenbesuch an – und der soll ein Erlebnis für die Zuhörer werden: Ab 19.30 Uhr an jenem Samstagabend spielen und singen die beiden Ensembles unter dem Motto: „Aber die Liab bleibt bestehn“. Karten gibt es in der Musikschule der Symphoniker in der Klosterstraße und an der Abendkasse.

Das aktuelle Heft
Archiv