Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Hofer Kulturwelt ist um eine Attraktion reicher: Alte Filzfabrik offiziell eröffnet

Es gab viele anerkennende Worte anlässlich der Eröffnung des Kulturzentrums Alte Filzfabrik. Und das völlig zu Recht. Die Macher haben Großartiges geleistet und ein Kulturzentrum präsentiert, das den Zeitgeist trifft. Container bieten etwas Morbides, etwas Unaufgeräumtes, etwas Halbfertiges. Und dieser Charme kam an. Bei denen, die es künftig nutzen werden und bei denen, die dieses Projekt unterstützt und begleitet haben. Verstummen lässt das Ergebnis diejenigen, die gezweifelt und das Gelingen infrage gestellt haben. Die Baustellenparty hat gezeigt, es entsteht ein Ort zum Proben, aber auch zum Begegnen und Feiern.
Anerkennung verdienen die Macher, die die Baumaßnahmen neben ihrem Hauptjob geplant und umgesetzt haben. Sie haben trotz so mancher Unwägbarkeiten die Idee und die Umsetzung stets weiter verfolgt und zu einem Vorzeigeprojekt entstehen lassen. Der Anfang ist gemacht. Vieles soll und muss noch werden. Toiletten- und weitere Probenräume zum Beispiel.
Als Gründungsmitglied und Grundstockleger war der Verein ProHof e. V. von Anfang an von der Idee überzeugt und begeistert. Dass aus dem Traum nun Wirklichkeit und Hof um eine Attraktion reicher geworden ist, das verdient den Daumen nach oben und weiterhin ideelle und finanzielle Unterstützung. Anke Bogler

Das aktuelle Heft
Archiv