Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Kerwamarkt im Nachtwächterstübla

Zum Kerwamarkt am Sonntag, 14. Oktober, öffnet das Nachtwächterstübla in der Ludwigstraße 2 in Schwarzenbach/Saale von 13 bis 18 Uhr seine Pforten. Man kann dort den Nachtwächter bestaunen und seine Führungen buchen. Man kann sich über Stadtführungen zu bestimmten Themen oder Museumsführungen informieren bzw. sie buchen, beispielsweise eine Führung durch das Schul- und Heimatmuseum der Stadt Schwarzenbach. Es gibt im Nachtwächterstübla allerhand Informationen zu interessanten Angeboten im Fichtelgebirge. Leo Johannes Cepera, der „Schwarzenbacher Nachtwächter“ bietet auch Vorträge und Bilderschauen an, die er aus alten Schwarzenbacher Fotos und Postkarten zusammengestellt hat.

Das aktuelle Heft
Archiv