Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Schnäppchenmarkt im Haus der Jugend

Die Modelleisenbahner des MEC Hof veranstalten am Samstag, 3. November, ab 9 Uhr im Haus der Jugend im Wittelsbacher Park an der Ecke Sophienstraße 23/Bergstraße mit der Hofer Modellbahn-Börse zum 70. Mal den großen Schnäppchenmarkt für alle Modellbahnfreunde. Angeboten wird gebrauchtes und neues Modellbahnmaterial sowie Zubehör aus Privatbesitz. Auch Eisenbahnliteratur, Videos, CDs, DVDs und vieles mehr sind wieder im Angebot. Für die Freunde und Sammler von Modellautos ist eine reichhaltige Auswahl der verschiedensten Baugrößen und Hersteller vorhanden. Wer für seine Heimanlage oder Sammlung das eine oder andere Teil sucht, sollte diesen Termin nicht verpassen. Natürlich kann überzähliges Material mitgebracht und zum Tausch oder Verkauf angeboten werden. Der Eintritt ist wie immer frei. Für technische Fragen stehen die Hofer Modelleisenbahner jederzeit gerne zur Verfügung. Für erworbene Fahrzeuge sind Testgleise aller gängigen Spurweiten von Z bis H0 aufgebaut.

Das aktuelle Heft
Archiv