Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Weltmusik aus dem wilden Alpinistan

Rund um den Hackbrett- und Ziachspieler Thomas Gruber versammeln sich am Samstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr, in der Reha-Klinik Auental Bad Steben auf Einladung des Forums Naila eine preisgekrönte Cellistin und eine geerdete Harfenistin mit himmlischen Tönen. Maria Friedrich lebt als freiberufliche Cellistin in München. Sabine Gruber-Heberlein ist eine gefragte Kammermusikerin und Solistin, die mit ihren klassischen Projekten in Konzerthäusern gastiert. Thomas Gruber ist Musiker und Komponist mit Wurzeln in der Volksmusik, Liebe zur alten Musik, getrieben vom Groove und mit Hang zum melancholischen Fernweh. Dies alles fließt ein in eigene Kompositionen, bringt Auszeichnungen wie den Bayerischen Kulturpreis. Einlass und Bewirtung ist ab 18.30 Uhr. ProHof verlost Eintrittskarten. Einfach das Rätsel am Ende des Magazins lösen und das Lösungswort bis 15. Oktober an ProHof e. V., Ludwigstraße 24, 95028 Hof oder per Mail an prohof@tvo.de schicken.

Das aktuelle Heft
Archiv