Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Alfons: Das Geheimnis meiner Schönheit

Alfons, ist das Alter Ego des französischen Kabarettisten Emmanuel Peterfalvi. Als „rasender Reporter“ mit Puschel-Mikrofon geht der gebürtige Franzose deutschen Klischees auf den Grund und hält uns dabei so auf charmante Art und Weise einen Spiegel vor. Alfons gastiert am Freitag, 15. Februar, um 20 Uhr mit seinem Programm „Das Geheimnis meiner Schönheit“ erstmals in der Freiheitshalle in Hof. Hier widmet sich Alafons philosophisch den tiefschürfenden Fragen des Lebens: Mit journalistischer Akribie ergründet er das Verhältnis von Mensch, Natur und den Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn. Und er erläutert auf erhellende Weise den Zusammenhang zwischen Katholizismus und der nackten Rückansicht einer gewissen Fanny. Vor allem aber erzählt er die Geschichte des kleinen Alfons, der schweren Herzens seine Heimat verlassen muss. Weitere Infos unter: www.alfons-fragt.de.

Das aktuelle Heft
Archiv