Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Familie gewinnt einen Monat mietfreies Wohnen

Um auf Junges Wohnen in der Baugenossenschaft Hof aufmerksam zu machen, startete Anfang 2018 wieder die Aktion „Nachwuchs in der Genossenschaft“. Teilnehmen konnten alle Eltern, die Mieter der Baugenossenschaft Hof sind und ein Baby im Alter von 0 bis 12 Monaten hatten. Für die Kleinen in der Baugenossenschaft gibt es außerdem eine Kinderhausordnung, die für mehr Verständnis bei den Erwachsenen sorgt und den Kindern mehr Rechte einräumt. Außerdem hat die Genossenschaft „Spielplatzpaten“ für ihre 29 Spielplätze. Die Gewinner in diesem Jahr sind: 1. Platz (ein Monat mietfreies Wohnen) Jule Herrmann, 2. Platz (einen halben Monat mietfreies Wohnen) Karim Al Shaar, 3. Platz: (50 Euro Gutschein) Paul Morkel. Für alle anderen Teilnehmer gab es einen Hofer Wertgutschein. Das Bild zeigt von links: Paul Morkel mit seiner Mutter Julia Morkel, die Glücksfee Sarah Kistler, Vorstandsvorsitzende Daniela Rödel, Karim Al Shaar mit seinen Eltern Rima Fallaha und Mohammed Nour Al Shaar, Jule Herrmann mit ihrer Mutter Martina Kucharek, stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Thomas Seidel und Vorstandsmitglied Dieter Tratzmüller.

Das aktuelle Heft
Archiv