Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Kommt, alles ist bereit: Weltgebetstag 2019

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Auch in Hof sind Frauen aus den verschiedenen Gemeinden mit den Vorbereitungen beschäftigt. Ökumenische Gottesdienste zum Weltgebetstag finden in Hof am 1. März um 15.30 Uhr im Seniorenhaus Am Unteren Tor (Hospitalstiftung), Gerbergasse 4, und um 19.30 Uhr in der Kirche St. Konrad statt. Im Anschluss laden die gastgebenden Gemeinden zum geselligen Beisammensein ein. Zum ersten Mal feiern alle Stadtgemeinden Hofs den Weltgebetstag gemeinsam und laden in die Kirche St. Konrad ein. Den Gottesdienst in der Kirche St. Konrad wird eine Musikgruppe von Studentinnen und Studenten der Fachakademie für Sozialpädagogik in Ahornberg unter der Leitung ihrer Lehrerin Kerstin Orzechowski musikalisch ausgestalten. Ein kostenloser Fahrdienst bringt die Besucher nach dem Weltgebetstag wieder nach Hause. Die Organisatorinnen des Weltgebetstages der Stadtgemeinden in Hof sind (von links) Ilse Innmann (Dekanatsfrauenbeauftragte, Hof), Pfarrerin Gudrun Saalfrank (Dreieinigkeitskirche), Kerstin Orzechowski (Musikpädagogin), Heike Pürner (St. Marienkirche), Mirjam Langer (St. Michaeliskirche), Pfarrerin Anette Jahnel (St. Michaeliskirche).

Das aktuelle Heft
Archiv