Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Fanny Bartsch erste Medizin-Stipendiatin

Der Landkreis Hof hat ein Stipendienprogramm für Medizinstudenten aufgelegt. Damit sollen künftige Hausärzte für den Landkreis gewonnen werden. Fanny Bartsch aus Schwarzenbach an der Saale ist eine von aktuell zwei Studentinnen, die ab diesem Semester an dem neuen Stipendienprogramm teilnehmen. Fanny Bartsch studiert im siebten Semester Medizin an der Universität in Jena. Durch ein Praktikum in einer hausärztlichen Praxis im Hofer Land wurde sie auf das Stipendienprogramm aufmerksam. „Die Nähe zur Natur, die Überschaubarkeit der Gegend und die Gewissheit, als Allgemeinärztin wirklich gebraucht zu werden sind neben meiner brennenden Leidenschaft für die Medizin die Gründe, warum ich mich um dieses Stipendium beworben habe“, sagt die 21-jährige.

Das aktuelle Heft
Archiv