Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Freier Eintritt ins Museum

Am ersten Sonntag im Monat, 6. September, ist wieder von 13 bis 18 Uhr der Eintritt ins Museum Bayerisches Vogtland frei, denn die Hermann und Bertl Müller-Stiftung übernimmt die Kosten. Bis zum 20. September präsentiert das Museum die Wanderausstellung der Stasiunterlagen-Behörde „Feind ist, wer anders denkt“ über Funktion und Methoden der DDR-Staatssicherheit – auch in der Hofer Region. Um 15 Uhr findet die Sonntagsführung über „Die Zeit des Biedermeier“ mit den Gästeführerinnen Loni Reißer und Uta Prell statt. Das Reinhart-Cabinett hat von 14-17 Uhr geöffnet. Die Ausstellung „Adolf Schinnerer (1876-1949). Meister der Kaltnadel-Radierung“ ist bis auf Weiteres verlängert.

Das aktuelle Heft
Archiv