Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Exklusiv

ProHof auf Reisen

Susanne Käppel war auf der der Blumeninsel Mainau im Bodensee – natürlich mit dem ProHof-Magazin im Gepäck.

Susanne Käppel war auf der der Blumeninsel Mainau im Bodensee – natürlich mit dem ProHof-Magazin im Gepäck.

180 Ehrenamtliche engagieren sich für die Hofer Tafel

Rund 180 ehrenamtliche Helfer sorgen dafür, dass sich 830 Haushalte in Hof und Umgebung bei der Hofer Tafel für ein symbolisches Entgelt mit Lebensmitteln versorgen können. Unser Bild zeigt einen Teil von ihnen: (von links) Tom Sperling, Tatjana Rammensee, Cornelia Häusinger, stellvertretender Vorsitzender Dieter Langheinrich, Vorsitzender Roland Jahn, Ingrid Krause und Ehrenvorsitzender Dr. Friedrich Sticht

Rund 180 ehrenamtliche Helfer sorgen dafür, dass sich 830 Haushalte in Hof und Umgebung bei der Hofer Tafel für ein symbolisches Entgelt mit Lebensmitteln versorgen können. Unser Bild zeigt einen Teil von ihnen: (von links) Tom Sperling, Tatjana Rammensee, Cornelia Häusinger, stellvertretender Vorsitzender Dieter Langheinrich, Vorsitzender Roland Jahn, Ingrid Krause und Ehrenvorsitzender Dr. Friedrich Sticht

Die Hofer Tafel kannte Roland Jahn bis vor fünf Jahren nur vom Vorbeifahren: „Wenn ich am Samstagnachmittag auf dem Weg zum Bayernplatz war, sind mir immer die Menschentrauben vor dem Gebäude aufgefallen.“ Heute ist Jahn Vorsitzender der Hofer Tafel und mittendrin im Geschehen, wenn am Samstag hunderte bedürftige Menschen Lebensmittel für sich und ihre Familien abholen.
Was das Team der Hofer Tafel Woche für Woche in den Räumen in der Jägerzeile auf die Beine stellt, sieht nicht nur nach einem professionellen Lebensmittelmarkt aus, sondern muss tatsächlich genau diesen Ansprüchen gerecht werden: „Wie alle anderen Märkte auch, müssen wir uns mit Themen wie Berufsgenossenschaft, Arbeitssicherheit und Lebensmittelverordnungen auseinandersetzen“, erklärt Roland Jahn. „Gerade die Lebensmittelverordnungen werden von uns sogar übererfüllt, weil wir mit so genannten ,nicht mehr marktgängigen Lebensmitteln‘ zu tun haben sowie zum Teil mit älteren oder gesundheitlich angeschlagenen Kunden. Wir müssen deshalb mit äußerster Sorgfalt umgehen und unsere Mitarbeiter ordentlich schulen.“ mehr...

ProHof auf Reisen

Die Volkstanzgruppe Hof-Rehau war in Ostpreußen. Dort traf man die Tanzgruppe Saga aus Bartenstein. Gemeinsam wurde getanzt, aber auch das Land erkundet. Bei einem Stadtrundgang durch Bartenstein, polnisch Bartoszyce, durfte auf dem Gruppenfoto natürlich das ProHof-Magazin nicht fehlen.

Die Volkstanzgruppe Hof-Rehau war in Ostpreußen. Dort traf man die Tanzgruppe Saga aus Bartenstein. Gemeinsam wurde getanzt, aber auch das Land erkundet. Bei einem Stadtrundgang durch Bartenstein, polnisch Bartoszyce, durfte auf dem Gruppenfoto natürlich das ProHof-Magazin nicht fehlen.

Vorwort von Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler

DrDenzlerLiebe Hoferinnen und Hofer,

in diesem Jahr steht ein ganz besonderes Ereignis im Terminkalender Ihrer Stadt. Denn Hof ist zentraler Austragungsort des diesjährigen „Tags der Franken“. Dieser findet heuer das elfte Mal – das vierte Mal unter der Federführung Oberfrankens – statt und kann damit bereits auf eine kleine Tradition verweisen. Unter dem Motto „Patente Franken – Fränkische Patente“ soll eine Seite Frankens beleuchtet werden, die ansonsten leider eher wenig Beachtung findet: der Erfinder- und Entdeckergeist unserer Landsleute, der sich nicht nur auf Weihnachtsgebäck und Bier beschränkt. mehr...

ProHof-Leser grüßen aus aller Welt

Edith Hain war in Sri Lanka. Das ProHof-Magazin war natürlich mit dabei. Das Bild zeigt sie auf dem Adamspeak, dem heiligen Berg von Sri Lanka. 5400 Stufen führen zum Gipfel.

Edith Hain war in Sri Lanka. Das ProHof-Magazin war natürlich mit dabei. Das Bild zeigt sie auf dem Adamspeak, dem heiligen Berg von Sri Lanka. 5400 Stufen führen zum Gipfel.

Boxenstopp: Autoschau in der Innenstadt

20150516_101238Über 10.000 PS, eine kulinarische Weltreise, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und pfiffige Aktionen rund ums Auto erwarten die Besucher beim Boxenstopp – der besonderen Autoschau am Samstag, 4. Juni, zwischen 10 und 17 Uhr in der Hofer Innenstadt. Die Besucher finden hier nicht nur die schönsten und neuesten Autos der jeweiligen Autohäuser, sondern können bei Probefahrten die aktuellen Modelle testen. Bei der Autoschau findet man die Marken BMW, Mini, Subaru, Kia, Honda, Toyota, Mitsubishi, Mercedes, Smart, Peugeot, Volvo, Suzuki, Skoda, Hyundai, Ford, Nissan, Jeep, Fiat, Mazda, Opel, Chevrolet, Audi, VW, Seat, Renault, Land Rover sowie Kawasaki. mehr...

Hof feiert am 4. Juni Bürger- und Stadtfest

IMG_2022Am Samstag, 4. Juni, geht das erste Hofer Bürger- und Stadtfest an den Start. Ab 19 Uhr erwartet die Besucher ein buntes Musik- und Rahmenprogramm zum Mit-Feiern. „Von Bürgern für Bürger“ lautet das Motto, an dem sich zahlreiche Hofer Vereine, Bürger- und Interessensgruppen präsentieren.

Vom Rathaus bis zum Lorenzpark sind am Samstagabend die Besucher zum feiern eingeladen. In der Innenstadt kann man bis Mitternacht an über 14 Stationen ein buntes Potpourri aus verschiedensten Musikrichtungen und künstlerischen Darbietungen erleben. Von Jung bis Alt ist für jeden etwas dabei: mehr...

ProHof-Leser grüßen

Zur zweiten Kulturreise durch die Stadt Hof lud der PTSV Hof ein. Auch hier fehlte das ProHof Magazin nicht. Die Gruppe besuchte die Marienkirche, die Lorenzkirche und die Osmanli Camii Moschee.

Zur zweiten Kulturreise durch die Stadt Hof lud der PTSV Hof ein. Auch hier fehlte das ProHof Magazin nicht. Die Gruppe besuchte die Marienkirche, die Lorenzkirche und die Osmanli Camii Moschee.

Weißenstadt: Wellness-Zentrum mit Tradition

W01_DSC8004as es mit dem Geheimnis des Siebenquells auf sich hat, das können Gäste von Weißenstadt im Fichtelgebirge bald schon entdecken. Im September nämlich eröffnet unter dem Slogan „Eintauchen in die Schätze der Natur“ das „Siebenquell GesundZeitResort“, eine Thermenlandschaft der Superlative. Direkt am Weißenstädter See steht Erholungssuchenden dann auf über 100.000 Quadratmetern ein einzigartiges Angebot an Wellness, Prävention, Ernährung, Aktivität und Entspannung zur Verfügung – ideal, um bei einem Tagesausflug oder Kurzurlaub neue Kräfte zu tanken. mehr...

Das aktuelle Heft
Archiv