Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Kultur

Weltmusik und Klangzauber aus Bayern

Haindling, die Kultband aus Bayern, ist mit ihrem unverwechselbaren Klang wohl das außergewöhnlichste Musikereignis, das Bayern zu bieten hat. Seit mehr als 35 Jahren kultiviert Hans-Jürgen Buchner alias Haindling seinen Musikstil, der geprägt ist von einer wilden Mixtur aus exotischen Klängen und unterschiedlichsten Einflüssen – immer versehen mit der unverkennbaren Handschrift Buchners. Die Haindling–Band, das sind Hans-Jürgen Buchner, Michael Braun, Peter Enderlein, Reinhold Hoffmann, Michael Ruff und Wolfgang Gleixner – mehr...

Metal-Sommerfest bei Wiesla

Am 19. Juli bekommt der „Wiesla Rock Club“ wieder internationalen Besuch. Die Occult Heavy Metal Warriors aus Spanien lassen den Spirit der 70-er und 80-er aufleben. „Traditioneller Metal, gemischt mit Doom, Boogie und Rock‘n‘Roll ergibt ein Meisterwerk unbestreitbarer Power und Energie. Knallharte Gitarrenriffs und -soli, eine straffe, heftige Rhythmussektion und natürlich der über… mehr...

Flötenquartett JaDe: Bon Voyage

In der Reihe „Konzert im Jahreskreis“ ist das Flötenquartett JaDe mit seinem neuen Programm Bon Voyage am Sonntag, 14. Juli, um 17 Uhr zu Gast im Gemeindesaal in der Christuskirche Hof. Der Name JaDe entstand durch die Kombination der Anfangsbuchstaben der beiden Heimatländer der Flötisten Christiane Rehm, Masako Saito, Hironaru Saito und Anja Weinberger – Japan und Deutschland. Alle vier leben und arbeiten als Musiker und Musikpädagogen in der Metropolregion Nürnberg. mehr...

InnenHofKonzerte im Juli

So facettenreich wie das Bahnhofsviertel, so präsentieren sich auch die InnenHofKonzerte am 4. Juli. Multikulti-Sounds aus verschiedenen Musikrichtungen spielen „Sofa 4“ mit ihren International Friends im Innenhof der Evangelischen Jugendsozialarbeit Hof in der Landwehrstraße 38. Die „Big-O-Band“ rund um Marek Olszowka (Foto) tritt am Sophienberg auf. Im Kulturzentrum „Alte Filzfabrik“ geben mehr...

„Klassik an der Saale“ in Schwarzenbach

Auch in diesem Jahr kommen die Hofer Symphoniker nach Schwarzenbach an der Saale. Das Open-Air-Konzert mit dem Titel „Klassik an der Saale“ findet am Donnerstag, 4. Juli, um 19 Uhr im Schwarzenbacher Rathaushof statt. Die Symphoniker werden wieder ein sommerliches Open Air mit beschwingter Musik und mitreißenden Klassikern spielen. Die Saalebühne und das… mehr...

Lesung mit Sabine Weigand

Die Autorin Sabine Weigand liest am Samstag, 29. Juni, um 19 Uhr in der Hofer Stadtbücherei aus ihrem Roman „Die Manufaktur der Düfte“. Er spielt im Deutschland des 19. Jahrhunderts: Der junge Fritz Ribot macht aus der elterlichen Seifenmanufaktur in Mittelfranken eines der führenden Unternehmen des Landes. Doch die politische Lage spitzt sich… mehr...

Beim Forum Naila: Violons Barbares

Wer behauptet, in der Musik sei schon alles erfunden, hat Violons Barbares noch nicht gehört. Die Gruppe gastiert am Sonntag, 30. Juni um 19 Uhr auf Einladung des Forums Naila in der Scheune im Nailaer Ortsteil Dreigrün. „Ein modern-archaisch wilder Saitenritt durch das mongolische und bulgarisch-mazedonische Liederbuch“, beschreibt der Veranstalter die Musik. mehr...

Gankino Circus in der Alten Filzfabrik

Wir befinden uns im Jahre 2019 n. Chr. Ganz Deutschland ist in der Hand von biederen Pop-Sternchen und einfallslosen Comedians… Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Westmittelfranken bevölkertes Dorf namens Dietenhofen hört nicht auf, dem kulturellen Konformismus Widerstand zu leisten. Angeführt wird dieser Widerstand von Gankino Circus: vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und… mehr...

Sebass im Kunstkaufhaus

„Sensationell, emotional, berauschend und adrenalintreibend“, so beschreibt Kunstkaufhaus-Chef Alexander Kaiser den Sound von Sebass, die am 22. Juni zum zweiten Mal im Kunsthaushaus Hof zu Gast sind: „Die Winterthurer Band ist seit Jahren der Garant für qualitativ hochstehende Musik rund ums Thema Balkan/Gypsy (Roma). Die sechs jungen Männer beherrschen nicht nur das bekannte Balkan-Repertoire, mehr...

Alte Musik in Hof

Unter dem Titel „Alte Musik in Hof“ veranstalten die St. Michaeliskantorei, Leitung Georg Stanek, und der Posaunist René Jampen bereits zum achten Mal seit 2012 einen Workshop für Musik aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Durch ausgewiesene Spezialisten – Dozenten und Solisten der absoluten Weltklasse – werden die Kursteilnehmer an die historisch informierte… mehr...

1 2 3 43
Das aktuelle Heft
Archiv