Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Kultur

Halunkenburg im November

fonAuch im November hat der Verein „Hofleben“ wieder einige Highlights in der Halunkenburg zu bieten: Am Freitag, 6. November, gastiert um 20 Uhr der Singer und Songwriter Sem Seffert in Hof.  Grandiosen Akustik Pop präsentieren die zelebrieren die in Berlin lebenden Brüder Andreas und Matthias Pietsch alias Tidemore am Freitag, 13. November, um 20 Uhr. Wenige Wochen nach der Veröffentlichung der ersten EP „Solution“ gastiert die Leipziger Band „fon“ (Bild) in der Halunkenburg – am Freitag, 27. November, um 20 Uhr. mehr...

49. Hofer Filmtage: Stadt und Bertl-Müller-Stiftung überreichen Preise

filmpreis-stadt-hof-2015-02Die in Berlin lebende Schauspielerin Katharina Marie Schubert (Bild links) ist im Rahmen der 49. Internationalen Hofer Filmtage mit dem Filmpreis der Stadt Hof ausgezeichnet worden. Regisseur Oliver Haffner hielt die Laudatio auf die Preisträgerin. Der Filmpreis der Stadt Hof gilt im Bereich des Deutschen Films als eine der begehrtesten Auszeichnungen.
Ihre Premiere bei den Hofer Filmtagen feierte Katharina Marie Schubert bereits 2009, damals als Filmemacherin: Ihr Kurzfilm „Wabosch Wilma“ wurde in Hof uraufgeführt, genau wie zwei Jahre später „Another fucking…“. mehr...

November: Steffen Henssler grillt in Hof

steffen_henssler1_credit Philipp Rathmer www.philipprathmer.de KIm Fernsehen erreicht Steffen Henssler mit „Grill den Henssler“ ein Millionenpublikum. Live zeigt der Hamburger Koch am 17. November in der Freiheitshalle, wie unterhaltsam er auf der Bühne und im Zusammenspiel mit den Zuschauern ist. Es landen Zutaten in der Pfanne, von denen man bisher noch nicht einmal gehört hat. Die Show ist… mehr...

Howard Carpendale macht Station in Hof

01_Howard_Carpendale_DasistunsereZeit_Tour2015_HergenSchrimpfDas ist unsere Zeit“ – das ist nicht nur der Titel der neuen CD von Howard Carpendale, sondern auch der Titel seiner Tournee, die am 28. Oktober in der Hofer Freiheitshalle Station macht. Dabei wird er seine Zuschauer und Fans mit seiner unverkennbaren Stimme und seinen prägnanten Melodien mitnehmen auf eine unvergessliche… mehr...

Liedermacher & Gitarrenpoet im Folkclub Isaar

Carsten Langner-2Im Folkclub Isaar ist am Samstag, 24. Oktober, um 20 Uhr der Liedermacher und Gitarrenpoet Carsten Langner zu Gast. Trotz seiner gerade einmal 27 Jahre ist er vielleicht einer der letzten echten Liedermacher Deutschlands. Mit Sicherheit jedoch einer der interessantesten. In unprätentiöser Tradition von Altbarden wie Mey und Wader kommen seine Konzerte ohne… mehr...

Filmtage: „Granit“ zeichnet besten Dokumentarfilm aus

image007Auch in diesem Oktober werden die Hofer Filmtage ein Ereignis sein, das Hof und der Region weit über alle Grenzen hinaus Beachtung bringt und tausende von Kinobesuchern, Filmemachern, Stars und Neugierigen anzieht. Alle Hotels sind ausgebucht, und in den Fußgängerzonen bummeln Prominente entspannt neben den Einheimischen. Die Filmtage sind eines der renommiertesten deutschen… mehr...

Balg sucht Bongo

plakat2Das Percussion-Ensemble Hof und das Akkordeonquintett machen gemeinsame Sache: Balg trifft Bongo, Tasten treffen Schlägel, Balkan-Jazz trifft Samba-Percussion. Zwei der besten Laien-Ensembles der Region, beide aus der Musikschule der Hofer Symphoniker, werfen ihre Talente in den Ring und setzen ihre besten Stücke aufs Programm. Überraschungseffekte garantiert. Und zwischen Motion Trio-Rhythmen und Copacabana-Sound wird… mehr...

„Flashback“ im Wiesla Rock Club

DSC_3159swEinen musikalischen Flashback verspricht der Wiesla Rock Club am 17. Oktober: Die Gruppe „Flashback“ spielt wahre Rock-Klassiker, härtere Klänge und nicht allzu oft gehörte Musikperlen, aber auch kultige Mitsing-Popnummern, überwiegend aus den 70er/80er Jahren. Das Besondere: zwei verschiedene Programme: Pop/Rock-Klassiker mit Akustikgitarre, möglichst wenig Beiwerk und fast ausschließlich weiblichem Gesang mit eigenem Charakter… mehr...

15 Jahre „Joy in Belief“: Chor mit Fans in der ganzen Republik

joyinbelief_01„Manchmal bereue ich, dass ich mir nicht alle Begegnungen und Erlebnisse aufgeschrieben habe“, sagt Marina Seidel. Zwar hat sie in 15 Jahren als Leiterin des Hofer Gospel-Chors „Joy in Belief“ zahllose Fotos und Zeitungsausschnitte gesammelt. Doch es sind die vielen persönlichen Begegnungen und bewegenden Momente, über die sie bisweilen gerne ein Buch schreiben würde. Wie beispielsweise der Auftritt in einem Altersheim in Hamburg vor einer kleinen Schar dementer Menschen: „Wir hatten so viel Spaß, wir haben gelacht und geweint…“
Dass es „Joy in Belief“ eines Tages nach Hamburg auf den Kirchentag verschlagen würde, hätte sich die gebürtige Hoferin bei der Gründung vor 15 Jahren niemals träumen lassen. „Das Ganze ist aus Idealismus und aus dem Glauben heraus entstanden“, erzählt Seidel. „Ich wollte Menschen einen Zugang zur Musik ermöglichen.“ Was mit Proben von elf Sängern im heimischen Wohnzimmer begann, präsentiert sich heute als 40 Mann und Frau starke Truppe. mehr...

Ganz großes Kino – das Leinwand Festival 2015

Dieses Jahr findet das vierte Kurzfilmfestival am 15. Oktober an der Hochschule Hof statt – das sogenannte „Leinwand Festival“. Es ist ein rein studentisches Projekt, das von Studierenden der Hochschule organisiert und durchgeführt wird. Gezeigt werden Kurzfilme aller Art, die von Studierenden der Hochschule und von Oberstufenschülern aus der Region erstellt wurden. Neben… mehr...

Das aktuelle Heft
Archiv