Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Veranstaltungen

Zoo Hof: Fragen rund ums Pferd

Am Samstag, 2. Juni, dreht sich im Hofer Zoo alles um Pferde. Heidi Herpich kommt mit den Ponys Chip und Dusty von 14 bis 16 Uhr in den Zoo und gibt den Zoogästen viele Tipps zur Pflege und zum Umgang. „Wie wird ein Pferd richtig geputzt, geführt und gesattelt? Was darf ein Pferd… mehr...

Exkursion nach Memleben und Freyberg

Die eintägige Exkursion des Nordoberfränkischen Vereins führt am Samstag, 23. Juni, nach Sachsen. Ziele sind die Kelterei des bekannten Rotkäppchen-Sekts (mit Kostprobe) und beeindruckende Ausstellungen über Kloster und Herrscher im Mittelalter. Das Kloster Memleben war Kaiserpfalz und Grablege der ottonischen Kaiser, sodass es damals eine hohe Bedeutung hatte. Dr. Axel Herrmann wird auf… mehr...

2. Juni: Musik und Party in der Innenstadt

Am Samstag, 2. Juni, geht wieder das Hofer Bürgerfest gleich nach der Autoschau an den Start. Richtig gefeiert wird ab 19 Uhr mit einem Musik- und Rahmenprogramm, das Stimmung macht. Zahlreiche Hofer Vereine, Bürger- und Interessensgruppen, Straßengemeinschaften und Gastrobetriebe gestalten die einen Kilometer lange Partymeile. Von der Michaelis- bis zur Marienkirche sind am Samstagabend die Besucher zum Feiern eingeladen. In der Innenstadt kann man bis Mitternacht an zahlreichen Stationen ein buntes Potpourri aus verschiedensten Musikrichtungen und künstlerischen Darbietungen erleben. mehr...

Modeschöpfer lädt zur Benefiz-Gala

Mit einer Benefiz-Gala am Samstag, 26. Mai, um 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) in der Göstrahalle in Köditz engagiert sich der Modedesigner Adam Dzielak gleich für zwei gute Zwecke – und bietet dabei ein umfangreiches Programm: Geplant sind eine Modenschau, ein Gala-Buffet, ein Konzert, eine Kreuzfahrt-Verlosung und eine Schlagerparty. Vom Eintrittspreis sollen jeweils fünf Euro für die Vereine „Heart for Life“ und damit die Unterstützung von Krebserkrankten beziehungsweise „Rights for our Children“, also für benachteiligte Kinder, gespendet werden. mehr...

Fingerpuppen-Basteln im Hofer Zoo

Am Samstag, 26. Mai, wird es im Hofer Zoo ab 14.30 Uhr kreativ. Mimi Saalfrank, die mit ihren handgenähten Filzkreationen weit über Hof hinaus bekannt ist, kommt in den Zoo und bastelt mit den kleinen Zoogästen aus Filz tierische Fingerpuppen. Jeder kann sich seine eigene Fingerpuppe basteln und natürlich mit heimnehmen. Mimi Saalfrank und der Zoo freuen sich auf viele fantasievolle Filzkünstler. mehr...

Franken Five im Kunstkaufhaus

Die „Franken Five“, bestehend aus Albert Rambacher, Fabian Riemen, Alexander Kaiser, Bernd Schricker und Gery Gerspitzer, spielen und singen fränkische eigene Lieder – und treten damit am Freitag, 25. Mai, im Hofer Kunstkaufhaus auf. „So sehr sie sich auch anstrengen, wird es doch nie ernst werden“, schreibt der Veranstalter. Die „Five“ sind Urfranken und leben es in ihrem Dialekt auch aus. Los geht‘s um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. mehr...

Jägersruher Pfingstfest und Garagenflohmarkt

Der Gartenbauverein Jägersruh feiert am Sonntag, 20. Mai, sein beliebtes Pfingstfest mit einer schon über 30-jährigen Tradition. Im Festzelt und im angrenzenden Garten beginnt um 10.30 Uhr der beliebte Jazzfrühschoppen mit Weißwurstfrühstück und Livemusik von Wojzech Miazga. Am Nachmittag verwöhnen die Veranstalter mit selbst gebackenem Kuchen und Torten. Selbstverständlich gibt es aber auch… mehr...

Vortrag: Krisenzeit 1918-1920 im Fichtelgebirge

1918 endete nicht allein der Erste Weltkrieg – mit ihm verschwand auch das imperialistische System des Deutschen Kaiserreichs im Sog der Geschichte. Mit den Worten „Es lebe das Neue, es lebe die Deutsche Republik“ rief Philipp Scheidemann die erste Demokratie im Land aus, die sich direkt zu Beginn ihrer kurzen Existenz mit großen… mehr...

Mit dem Genussbotschafter in den Frankenwald

Unter dem Motto „Tischlein deck dich“ lädt Genussbotschafter Wolfgang Pollnick am 16. Mai zu einem Tagesausflug in den Frankenwald ein. Küchenprofis entführen die Teilnehmer in die Wela-Suppenwelt und informieren über die Entstehung der fein abgeschmeckten Suppen, Brühen, Soßen und vieles mehr – alles aus hochwertigen Zutaten. Nach einer ausgiebigen Verkostung geht es zur… mehr...

Museumstag: freier Eintritt im Erika-Fuchs-Haus

Am Internationalen Museumstag, 13. Mai, öffnet das Erika-Fuchs-Haus die Türen weit. Bei freiem Eintritt gibt es den ganzen Tag über Führungen zu unterschiedlichen Themen. Zusätzlich fährt ein kostenfreier Shuttle-Bus, organisiert vom Landratsamt, den ganzen Tag zwischen den Museen im Hofer Land: Mödlareuth, Hof, Kleinlosnitz, Helmbrechts, Schwarzenbach, Bad Steben.

1 2 3 54
Das aktuelle Heft
Archiv