Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Veranstaltungen

Vortrag: „Der Blick der Staatssicherheit“

Nicht nur eine riesige Menge an Akten hinterließ das Ministerium für Staatssicherheit – auch Millionen von Fotografien zählen zu seinem Erbe. Die Aufnahmen liefern unerwartete Einblicke in die Arbeit des MfS und in den Alltag der Menschen in Ost und West. Dr. Philipp Springer von der Stasiunterlagen-Behörde stellt am Dienstag, 4. August, um… mehr...

Erster Hofer Autogottesdienst

Den ersten Hofer Autogottesdienst gibt es am Sonntag, 2. August, um 11.30 Uhr auf dem Volksfestplatz Das Besondere bei der ökumenischen Open-Air-Feier: Die Autositze werden zur Kirchenbank. Die Predigt von Dekan Günter Saalfrank und Kaplan Sebastian Schiller ist über das Autoradio zu hören. Auch eine Open-Air- Konzertorgel kommt zum Einsatz. Kirchenmusikdirektor Georg Stanek spielt das Instrument mit 29 klingenden Registern und insgesamt 1830 Pfeifen, das auf einem eigens dafür gebauten LKW installiert ist. mehr...

Stadtführungen „Hof kurz & knackig“

Seit 20. Juni gibt es wieder Stadtführungen „Hof kurz & knackig“. Jeden Samstag um 11 Uhr startet der einstündige Stadtrundgang samt Besuch des Hofer Wärschtlamos. Im Preis von 5 Euro ist ein Paar original Hofer Wärscht enthalten. Wegen der Corona-Vorsichtsmaßnahmen ist jedoch eine vorherige Anmeldung in der Tourist-Information, Telefon 09281/815-7777 nötig.

Freier Eintritt ins Museum

Am ersten Sonntag im Monat, am 5. Juli 2020,  ist wieder freier Eintritt ins Museum Bayerisches Vogtland, der durch die großzügige Unterstützung der Hermann und Bertl Müller-Stiftung ermöglicht wird. Auch die traditionelle Sonntagsführung findet um 15 Uhr statt. Gästeführer Wolfgang Pollnick schlüpft in die Rolle des Scharfrichters Heinrich Schmidt und nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die dunkle Seite des mittelalterlichen Hofs. Die Führung ist kostenfrei, aber nicht öffentlich. Das heißt, im Vorfeld ist eine Anmeldung im Museum notwendig (09281 / 815-2700 oder museum@stadt-hof.de). mehr...

Freier Eintritt ins Museum

Der erste Sonntag im Monat und der erste geöffnete nach dem Corona-Lockdown, der 7. Juni, verspricht von 13 bis 18 Uhr wieder freien Eintritt ins Museum Bayerisches Vogtland, der durch die großzügige Unterstützung der Hermann und Bertl Müller-Stiftung ermöglicht wird. Auch die traditionelle Sonntagsführung findet um 15 Uhr statt – allerdings unter bestimmten… mehr...

Malworkshop für Kinder

Die Ferienzeit mit Freude am Malen ausfüllen! Eine der beliebtesten Beschäftigungen von Kindern ist das Zeichnen und Malen. Sie sind noch ganz spontan und die Lust an Farben und Formen sehr unmittelbar. Am Mittwoch, 3. Juni, und Donnerstag, 4. Juni, jeweils von 10 bis 13.15 Uhr, lädt das Museum Bayerisches Vogtland zu einem… mehr...

Abgesagt: Blume nimmt Stellung zu Kirche und Glaube

CSU-Generalsekretär Markus Blume (München) nimmt am 25. März um 19 Uhr im Gemeindehaus St. Michaelis (Maxplatz 2) in Hof Stellung zu Kirche und Glaube. Unter dem Motto „Meine Kirche und ich“ sagt Blume, wie er es mit der Religion hält. Der Politiker gehört seit einigen Jahren der evangelischen Landessynode an. mehr...

Demenz: Schulung für pflegende Angehörige

In Deutschland leben 1,7 Millionen Menschen mit Demenz, 80 Prozent werden von ihren Angehörigen versorgt. Um sich als pflegender Angehöriger über dieses Thema zu informieren und dahingehend geschult zu sein, bietet die Rummelsberger Diakonie am 30. März um 18.30 Uhr eine DemenzPartner Schulung im Festsaal des Diakonischen Sozialzentrum Rehau, Schildstraße 29, Rehau an.… mehr...

Frühjahrskleiderbasar im TPZ der Lebenshilfe

Das Therapeutisch-Pädagogische Zentrum der Lebenshilfe lädt wieder zum Kinder-Kleiderbasar für Frühjahrs- und Sommerbekleidung in der Turnhalle im TPZ ein. Angenommen werden Kinderbekleidung bis Größe 176 (außer Unterwäsche), maximal 3 Paar gut erhaltene Schuhe, Spielsachen (keine Stofftiere), Autositze (nur gültige CE-Norm), Kinderwagen und vieles mehr. Verkaufslisten liegen wieder bei allen Kinderärzten in Hof, im… mehr...

Kinderkonzerte der Hofer Symphoniker

Im Rahmen ihrer traditionellen Kinderkonzertreihe laden die Hofer Symphoniker heuer Jung und Alt zu zwei Konzerten ein: „Der kleine Prinz“ heißt es am Sonntag, 15. März, um 11 Uhr im Festsaal der Freiheitshalle Hof. Die Zuhörer (ab 8 Jahren) erwartet eine traumhafte Konzertreise unter der Leitung des Dirigenten Martin Dendievel mit einfühlsamer Musik… mehr...

Das aktuelle Heft
Archiv