Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Vermischtes

Anmeldung an der Wirtschaftsschule Hof

Die Anmeldung zur Aufnahme in die 6. beziehungsweise 7. Jahrgangsstufe der Wirtschaftsschule Hof findet in der Zeit vom 16. bis 27. März statt (täglich 8 bis 13 Uhr). Ein Übertritt an die Wirtschaftsschule ist für Mittelschüler, Realschüler sowie Gymnasiasten möglich. Jugendliche, die sich für eine höhere Jahrgangsstufe oder für die zweistufige Wirtschaftsschule anmelden… mehr...

Lucas Primus erzielt „Bayern-Treffer des Monats“

Lucas Primus von den U17-Junioren der SpVgg Bayern Hof (Landesliga) hat den „Bayern-Treffer des Monats“ Januar erzielt. Mit 35,2 Prozent aller abgegebenen Stimmen gewann der Abwehrspieler vor Maximilian Böker vom 1. SC Feucht (26,6 Prozent) und Maximilian Berwein vom 1. FC Penzberg (20,4 Prozent). In der BR-Sendung „Blickpunkt Sport“ erhielt er dort die „Bayern-Treffer“-Trophäe aus den Händen von Armin Veh. Im Spiel gegen den FC Eintracht Bamberg behielt sein Mitspieler bei einer Ecke den Überblick und legte ihm den Ball perfekt auf. mehr...

Museum: Volontärin nimmt die Arbeit auf

Seit Anfang Februar verstärkt Karin Königseder als erste wissenschaftliche Volontärin das Team im Museum Bayerisches Vogtland. Die studierte Historikerin wird in den kommenden zwei Jahren die Inventarisierung der zahlreichen Sammlungsobjekte betreuen und außerdem die Museumspädagogik unterstützen. Sie kann auf einen großen Erfahrungsschatz aus mehreren Beschäftigungen im musealen Bereich zurückgreifen. mehr...

110. Geburtstag der Baugenossenschaft Hof

Die Baugenossenschaft Hof feierte 110. Geburtstag. Vorstandsvorsitzende Daniela Rödel blickte dabei auf die Anfänge der Genossenschaft zurück, auf Wohnungsnot, Enteignung während des Nationalsozialismus in Deutschland, aber auch auf den Bauboom nach dem Krieg. Damals habe die Genossenschaft so viele Wohnungen gebaut wie nie zuvor und sei dadurch zur größten Baugenossenschaft Bayerns geworden, die sie bis heute sei. mehr...

Wertstoff-Pass: Stempel sammeln und gewinnen

Der Abfallzweckverband Stadt und Landkreis Hof hat die Jagd auf die Joe Cycle-Stempel eröffnet. Wer regelmäßig die Wertstoffhöfe und –mobile besucht, erhält dafür Stempel und kann am Ende wertvolle Preise gewinnen. Das Stempelheft – der Wertstoff-Pass – findet sich zum Ausschneiden auf der Rückseite des Abfallkalenders und ist an den Wertstoffhöfen und -mobilen… mehr...

Acht Mensch-Hund-Teams haben bestanden

„Die Hunde kommen!“, so werden die vom Verein „Mein Assistenzhund“ ausgebildeten Mensch-Hund-Teams häufig begrüßt, wenn sie ihre ehrenamtlichen Einsätze in haben. Den Teams ist es wichtig, über eine Stunde lang die Senioren zu aktivieren, sie zu motivieren und zu erfreuen. Wie eine solche Aktivierungsstunde aufgebaut wird, lernen die Hundehalter mit ihren Hunden in der Ausbildung beim Verein „Mein Assistenzhund“ aus Selbitz. mehr...

Ausgezeichnete Leistung im Seminar

Die Schüler der FOS/BOS fertigen in der 13. Klasse eine Seminararbeit an. Zum Rahmenthema „Analyse heimischer Ökosysteme anhand biotischer und abiotischer Umweltfaktoren“ hat sich im Schuljahr 2018/19 Angelina Gunzelmann aus der Klasse 13S damit beschäftigt, einen sehr bekannten Freilandversuch aus der Ökologie so umzugestalten, dass er künftig im Klassenzimmer nachempfunden werden kann. Diese von den Seminarlehrern mit „sehr gut“ bewertete Arbeit wurde dem Nordoberfränkischen Verein für Natur-, Geschichts- und Landeskunde zur Begutachtung vorgelegt und prämiert: Angelina Gunzelmann erhielt einen von nur drei Preisen für Einzelleistungen in Oberfranken. mehr...

Urlaub an der Ostsee für Senioren

Die Senioren aus den Wohnanlagen der Hospitalstiftung Hof suchen noch Teilnehmer an einer gemeinsamen fünftägigen Busreise an die Ostsee vom 1. bis 5. Juni. Vom Hotel in der Nähe von Schwerin werden attraktive Ausflüge unternommen. So gibt es eine Schifffahrt auf dem Schweriner See oder eine Bus-Rundfahrt durch Schwerin. Weiter führt es die… mehr...

Lebensretter in der Skihütte ausgezeichnet

Mitte Dezember vergangenen Jahres war es in der Hofer Skihütte zu einem ernsten Zwischenfall gekommen, der auch für bundesweite Schlagzeilen sorgte: Eine 59-jährige Frau erlitt offenbar zunächst einen ausgeprägten Schwächeanfall und verlor dabei das Bewusstsein. Nachdem zunächst keine Vitalfunktionen identifiziert werden konnten, begannen der Hofer Zeitsoldat Benny Witt und Skihütten-Bedienung Sofia Spörl ohne Zögern mit Herzdruckmassagen zur Reanimation der Frau. mehr...

Wochenmarkt wechselt seinen Standort

Im Zuge der Aufwertung des Hofer Wochenmarktes wurde vom Marktbeirat und der Stadtverwaltung unter anderem eine Neuplatzierung der Händler während der laufenden Wintersaison erarbeitet. Die Marktstände – deren Zahl im Winter naturgemäß etwas kleiner ist – befinden sich künftig während dieser Zeit um das Rathaus und in der Ludwigstraße. Anbieter, die nur sporadisch… mehr...

Das aktuelle Heft
Archiv