Page 10 - ProHof Januar 2021
P. 10

Januar 2021

     Wirtschaft



    Dachser nimmt Warehouse in Betrieb



    Der Logistikdienstleister
    Dachser hat seine neue
    Anlage am Standort Hof
    in Betrieb genommen.
    Ab sofort bietet der Lo-
    gistiker seinen Kunden
    zusätzlichen Platz für
    39.000 Paletten. Neu
    sind neben dem Ware-
    house  auch  Büro- und
    Sozialräume       mit    900
    Quadratmetern.         Auch
    an die Fahrer wurde ge-
    dacht: Für LKW gibt es
    nun mehr als dreimal so
    viele Parkplätze.


    Nach rund zehnmonatiger Bauzeit
    ist es nun soweit: Das Dachser   25.000 Quadratmeter groß ist das neue Warehouse des Logistikdienstleisters Dachser an
    Logistikzentrum  Hof nimmt sein   der Herrmann- und Bertl-Müller-Straße.
    neues Warehouse an der Her-
    mann-und-Bertl-Müller-Straße, direkt angrenzend an  sein be-  ständigen Transportunternehmer zu verbessern und dadurch
    stehendes rund 25.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum,   gleichzeitig  den  öffentlichen  Raum  zu entlasten“,  sagt  Klaus
    ans Netz. Auf zusätzlichen 21.600 Quadratmetern wird das Fa-  Neubing, General Manager des Dachser Logistikzentrums Hof.
    milienunternehmen ab sofort Logistikdienstleistungen für seine   Dachser investierte rund drei Millionen Euro in die Parkplätze.
    Kunden aus der Region abwickeln, unter anderem für einen mit-  Die Bauarbeiten für die neue Anlage, die vom europaweit tätigen
    telständischen Kunden aus der Bau- und Gartenmarktbranche.   Logistikimmobilienspezialisten Verdion entwickelt wurde, hatten
    Die neue Immobilie besteht aus einem Warehouse sowie einem   Anfang 2020 begonnen und konnten planungs- und fristgerecht
    dreistöckigen Bürogebäude. Auch das Thema Nachhaltigkeit   durchgeführt werden. „Auch in herausfordernden Zeiten wie der
    spielt im neuen Gebäude eine Rolle: Statt aus Beton besteht   aktuellen Corona-Pandemie ist Dachser in Hof ein verlässlicher
    die Dachkonstruktion aus Holz. So konnte man bereits bei de-  Partner für seine Kunden und Partnerunternehmen“, sagt Klaus
    ren Herstellung CO2 einsparen. Die neue Anlage verfügt über   Neubing. „Wir freuen uns, mit der Erweiterung weiterhin ein zu-
    47 Ladetore, an der die LKW be- und entladen werden. Im Zuge   kunftsfähiges, auf Wachstum ausgerichtetes Logistikkonzept
    der Erweiterung hat Dachser die Stellflächen für den Bestands-  hier vor Ort umsetzen zu können. Damit halten wir die weltwei-
    fuhrpark aufgestockt und die Anzahl der Parkplätze für Nahver-  ten Warenströme unserer Kunden am Laufen.“
    kehrsfahrzeuge sowie 40-Tonnen-Gliederzüge auf dem Gelän-  Die  Kontraktlogistikdienstleistungen,  die  Dachser  in  Hof  bie-
    de erhöht. „Bei der Erweiterung der Logistikanlage war es uns   tet, kombinieren Transportlösungen und Lagerung mit um-
    wichtig, auch die Parkplatzsituation vor allem für unsere selbst-  fangreichen Value Added Services wie Konfektionierung und
                                                               Verpackung. In Hof beschäftigt Dachser rund 500 Mitarbeiter.
      Das Familienunternehmen Dachser mit Hauptsitz in Kemp-   Zusätzlich sind rund 300 Menschen bei den selbstständigen
      ten, Deutschland, bietet Transportlogistik, Warehousing und   Transportunternehmern oder beispielsweise als Saisonkräfte re-
      kundenindividuelle  Services  innerhalb  von  zwei  Business   gelmäßig für Dachser Hof im Einsatz.
      Fields: Dachser Air & Sea Logistics und Dachser Road Logis-  Das Logistikzentrum Hof ist aufgrund seiner zentralen Lage in
      tics. Letzteres teilt sich in die beiden Business Lines Dachser   Europa geografisch optimal gelegen. Innerhalb kurzer Zeit kön-
      European Logistics und Dachser Food Logistics auf. Über-  nen alle relevanten europäischen Wirtschaftszentren  erreicht
      greifende Kontraktlogistik-Services sowie branchenspezifi-  werden. Über das Dachser Logistikzentrum Nürnberg ist die
      sche Lösungen ergänzen das Angebot. Ein flächendeckendes   Niederlassung in Hof an das weltweite Luft- und Seefrachtnetz
      europäisches sowie interkontinentales Transportnetzwerk   des Unternehmens angeschlossen. Dachser ist seit 33 Jahren
      und  komplett  integrierte  Informationssysteme  sorgen  welt-  in Oberfranken vertreten, seit 2008 im heutigen Logistikzentrum
      weit für intelligente Logistiklösungen.                  an der Hofer Stadtgrenze. Insgesamt verfügt das Dachser Lo-
      Mit rund 31.000 Mitarbeitern an weltweit 393 Standorten   gistikzentrum nun über 13.800 Quadratmeter Umschlag- sowie
      erwirtschaftete Dachser im Jahr 2019 einen konsolidierten   33.400 Quadratmeter Warehouse-Fläche mit einer Kapazität von
      Netto-Umsatz von rund 5,7 Milliarden Euro. Der Logistik-  74.000 Palettenstellplätzen im Hochregal. Für Kunden aus dem
      dienstleister bewegte insgesamt 80,6 Millionen Sendungen   Industriegüter- und Lebensmittelbereich ist der Logistikdienst-
      mit einem Gewicht von 41,0 Millionen Tonnen. Dachser ist mit   leister damit langjähriger Partner in der Region für Warehousing
      eigenen Landesgesellschaften in 44 Ländern vertreten.    und Transport.
    10
   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15