Page 8 - ProHof März 2020
P. 8

Vertrauen,
                       das sich auszahlt!                                Ein Teil des Teams von Rottmann Immobilien










        Wir verkaufen



                   auch Ihre



                Immobilie.



                                           KEINE VERKÄUFERKOSTEN






                  Wir garantieren, dass wir Ihre Immobilie zum höchstmöglichen,

       derzeit erzielbaren Marktwert verkaufen. Und das kostenlos für den Verkäufer!



                     ( 09281 8401677   www.rottmann-immobilien.de






                                                                                        MÖGLICHE
                                                                                        FÖRDERUNGEN
                                                                                        1. Bis zu 8.000 E Zuschuss
                                                                                        pro Haushalt als wohnumfeld-
                                                                                        verbessernde Maßnahme,
        Wenn im Alter die Beweglichkeit                                                 Beantragung über die Pfle-
        nachlässt, gewinnt eine barrierefreie                                           gekasse, Pflegegrad muss
        Ausstattung an Bedeutung. Das Sa-                                               vorliegen.
        nitätshaus Sperschneider mit seinen                                             2. Zuschuss über Kreditan-
        Filialen am Stammsitz Hof, Selb und                                             stalt für Wiederaufbau (KfW),
        Naila ist der Ansprechpartner der Re-                                           bis zu 10% der Investitions-
        gion für Treppenlifte. Mit einem Sitzlift  ein unverschuldeter Unfall mit körper-  kosten.
        können die Nutzer zu Hause wohnen      lichen Folgeschäden kann den Einbau      3. Freistaat Bayern: Bis zu
        bleiben.                               eines Sitzliftes erforderlich machen. In  10.000 E Zuschuss, Einkom-
        Bei einem anerkannten Berufsunfall     diesem Fall übernimmt die Haftpflicht-    mensabhängig: Beantragung
        übernimmt die Berufsgenossenschaft     versicherung des Unfallverursachers      über Landratsamt bzw. die
        die Kosten für einen Treppenlift. Auch  die Kosten für den Einbau.              örtliche Kommune.
                                                                                        4. Kosten des Treppenlifts als
                                                                                        außergewöhnliche Belastung
                                                                                        steuerlich absetzen; Voraus-
                                                                                        setzungen sind ein ärztliches
                                                                                        Attest (nicht notwendig, aber
                                                                                        ratsam), Pflegegrad 3 oder
                                                                                        Zusatz H im Schwerbehinder-
                                                                                        tenausweis.




    8
   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13