ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Diakonie – die Sozialexpertin – Staffelübergabe in Hof

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie Diakonie in Bayern ist die Sozialexpertin – mit diesem Claim und zugleich Jahresthema verbindet sich ein hoher Anspruch, dem Mitarbeitende aus zahlreichen ganz vielfältigen sozialen Arbeitsfeldern Tag für Tag gerecht werden wollen. Ihre Expertise wird mit dem Thema nun ganz offiziell einmal in den Mittelpunkt gerückt.
Dazu gehört auch eine Aktion, in… mehr...

ProHof auf Reisen

 

P05Auch in der Tierwelt ist das ProHof-Magazin beliebt – was Benjamin Groh mit diesem Bild aus Gibraltar zeigt. Mit Daniel Urban war er quer durch Spanien unterwegs. Mehr Bilder unserer Leser finden Sie hier:

 

 

 

mehr...

November: Steffen Henssler grillt in Hof

steffen_henssler1_credit Philipp Rathmer www.philipprathmer.de KIm Fernsehen erreicht Steffen Henssler mit „Grill den Henssler“ ein Millionenpublikum. Live zeigt der Hamburger Koch am 17. November in der Freiheitshalle, wie unterhaltsam er auf der Bühne und im Zusammenspiel mit den Zuschauern ist. Es landen Zutaten in der Pfanne, von denen man bisher noch nicht einmal gehört hat. Die Show ist… mehr...

Hofer Kurzfilme gesucht!

Auch dieses Jahr sucht Andreas Fickenscher vom Verein Kopf Hof wieder Hofer Kurzfilme. Anlass ist der inzwischen traditionelle Hofer Kurzfilmtag am 21. Dezember. Während an diesem Tag im gesamten Bundesgebiet jegliche Art von Kurzfilmen über die Leinwände flimmern, sollen in Hof wieder ausschließlich heimische Werke vor Augen geführt werden. Gesucht werden nicht nur… mehr...

Lions-Club: Krapfen spendieren und helfen

Lions_Krapfen_HPDer Lions Club und fünf Bäckereien und Konditoreien aus Hof haben eine regionale Hilfsaktion ins Leben gerufen, die wirklich schmeckt, den „1. Hofer Krapfenschmaus“. Bis zum 4. November wird nach Unternehmen gesucht, die sich beteiligen.
Die Idee: Am 11. November sollen sich möglichst viele Mitarbeiter regionaler Betriebe über Krapfen freuen, die ihnen die… mehr...

Neue Star-Handabdrucke für den Fernwehpark

8842-Nowitzki-Ton-FriedenszeichenKlaus Beer ist es wieder gelungen, Stars zu einem Handabdruck in Ton für den Fernwehpark zu bewegen: Schlagerstar Chris Roberts kam nach dem Videodreh im Fernweh-Diner vorbei, und Comedian Olaf Schubert überzeugte sich ebenfalls, wo seine Handabdrucke später ausgestellt werden. Nach ihrem Konzert in der Freiheitshalle nahm sich Nena Zeit für Beer  und ließ sich den Fernwehpark vorstellen. Ebenfalls neu in der Sammlung sind Abdrucke von Uwe Ochsenknechts  und Barbara Wussows Händen. Der letzte Coup Beers war ein Treffen mit Basketballstar Dirk Nowitzki, mehr...

Howard Carpendale macht Station in Hof

01_Howard_Carpendale_DasistunsereZeit_Tour2015_HergenSchrimpfDas ist unsere Zeit“ – das ist nicht nur der Titel der neuen CD von Howard Carpendale, sondern auch der Titel seiner Tournee, die am 28. Oktober in der Hofer Freiheitshalle Station macht. Dabei wird er seine Zuschauer und Fans mit seiner unverkennbaren Stimme und seinen prägnanten Melodien mitnehmen auf eine unvergessliche… mehr...

Hochzeitsmesse am 24. und 25. Oktober

2013 (3)Die Hochzeitsmesse „Traut Euch – Heiraten in Hof“ öffnet vom 24. bis 25. Oktober 2015 zum dritten Mal Ihre Türen. An beiden Tagen werden sich im Festsaal und den Festsaal-Foyers der Freiheitshalle Hof über 30 Aussteller dem interessierten Publikum präsentieren. Zielgruppe sind alle Paare, die im nächsten Jahr oder vielleicht auch noch in… mehr...

Liedermacher & Gitarrenpoet im Folkclub Isaar

Carsten Langner-2Im Folkclub Isaar ist am Samstag, 24. Oktober, um 20 Uhr der Liedermacher und Gitarrenpoet Carsten Langner zu Gast. Trotz seiner gerade einmal 27 Jahre ist er vielleicht einer der letzten echten Liedermacher Deutschlands. Mit Sicherheit jedoch einer der interessantesten. In unprätentiöser Tradition von Altbarden wie Mey und Wader kommen seine Konzerte ohne… mehr...

Besuch der Wallensteinfestspiele in Eger

wallensteinSeit mittlerweile zehn Jahren erinnert Hofs Partnerstadt Eger mit einem großen Festspiel-Wochenende an den mehrfachen Aufenthalt und letztendlichen Tod des Feldherren Wallenstein in Eger. Dieses mittelalterliche Spektakel besuchten in diesem Jahr auch Bürgermeister Eberhard Siller und Stadträtin Gudrun Bruns, die von mehreren Mittelalter-Gruppen aus Hof und Umgebung begleitet wurden. Ein Rundgang über den… mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv