ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

ProHof-Leser grüßen

Bei der Frühjahrstagung der Maler- und Lackiererinnungen aus Oberfranken wurden dem bayerischen Landesinnungsmeister Roland Morgenroth (Zweiter von rechts) und Bezirksinnungsmeister Erwin Held (Zweiter von links) das aktuelle ProHof Magazin durch Obermeister Christian Schlötzer (rechts) und stellvertretenden Obermeister Roland Brecheis (links) überreicht. Die Gäste zeigten sich überrascht über die vielfältigen Aktivitäten und kulturellen Highlights, die in Hof geboten werden.

Bei der Frühjahrstagung der Maler- und Lackiererinnungen aus Oberfranken wurden dem bayerischen Landesinnungsmeister Roland Morgenroth (Zweiter von rechts) und Bezirksinnungsmeister Erwin Held (Zweiter von links) das aktuelle ProHof Magazin durch Obermeister Christian Schlötzer (rechts) und stellvertretenden Obermeister Roland Brecheis (links) überreicht. Die Gäste zeigten sich überrascht über die vielfältigen Aktivitäten und kulturellen Highlights,… mehr...

Kinder suchten Osterhasen im Museum

IMG_3711Über 60 Kinder nutzen die Gelegenheit, an Ostern im Museum Bayerisches Vogtland nach Osterhasen zu suchen. Zur Belohnung gab es bunte Ostertüten mit schokoladigem Inhalt – gespendet von ProHof. Und weil die Aktion so erfolgreich war, hatten sich Museumsleiterin Sandra Kastner und ihre Mitarbeiter spontan entschlossen, die Osterhasensuche noch ein paar Tage zu verlängern. mehr...

Vorwort von Dr. Katharina Bunzmann

DrBunzmann_neuLiebe Leserinnen und Leser des ProHof-Magazins,

wenn ich mich als „Beauftragte für Demografie, Senioren und Gleichstellung der Stadt Hof“ vorstelle, werde ich manchmal gefragt: „Gibt’s dafür keine Abkürzung?“ Das wäre in der Tat manchmal praktisch. Aber lassen Sie mich erklären, weshalb jedes einzelne dieser drei Themen wichtig ist und wie sie zusammenhängen. Das große Thema Demografie ist durch den demografischen Wandel inzwischen in aller Munde. In Form des Fachkräftemangels machen sich diese Veränderungen bei uns schon bemerkbar. Positiv ausgedrückt hat die junge Generation auf dem Arbeitsmarkt demografische Chancen – Wandel hat nicht nur negative Seiten. mehr...

Krötenbruck feiert das 21. Maibaumfest

AIMG_8491uf nach Krötenbruck heißt es am 1. Mai: Die Interessengemeinschaft Krötenbrucker Geschäftsleute lädt zum 21. Maibaumfest ein. Gefeiert wird in einem 250-Mann-Zelt. Los geht’s um 10 Uhr mit dem Fest-Gottesdienst mit Pfarrer Herwig Dinter unter Mitwirkung des Posaunenchors der Dreieinigkeitskirche, unterstützt von den Kleinsten des Kindergartens. mehr...

Maifeier in Moschendorf

Die Moschendorfer Vereine laden am 30. April und 1. Mai zum Maifest am Kinderspielplatz in der Oberkotzauer Straße ein. Gleich zwei Jubiläen werden heuer gefeiert: 110 Jahre Eingemeindung von Moschendorf und 110 Jahre Gemischter Chor Hof-Moschendorf. Anstich und Festakt mit Bürgermeister Eberhard Siller ist am Samstag ab 18 Uhr. Danach spielt die Jochen-Bierl-Band… mehr...

Streitau meets Korea

Der Gesangverein 1862 Streitau unternimmt im Mai eine zweiwöchige Konzertreise nach Südkorea und wird dort in Yeoncheon, Goseong, Busan und Seoul vier Konzerte geben. Aus diesem Anlass wurde ein romantisches Programm mit Kompositionen von Johannes Brahms, Robert Schumann, Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Max Reger, Ludwig van Beethoven und Christian Lahusen einstudiert, deren Musik… mehr...

Neues Fahrzeug für die Sanitätseinsatzleitung

Die Unterstützungsgruppe Sanitätseinsatzleitung des Hofer BRK hat ein neues Fahrzeug: einen Mercedes „Sprinter“, extralang, mit Allradantrieb, Standheizung und Standklima. Die Fahrzeugbeschaffung wurde durch den Freistaat Bayern im Rahmen des Katastrophenschutzes massiv unterstützt. „Der BRK-Kreisverband Hof kann durch diese Beschaffung bei Großschadenslagen künftig wesentlich effizienter und besser arbeiten. Die Bevölkerung in Stadt- und Landkreis… mehr...

Marine-Regatta-Verein ehrt Hofer Segler

IMG_0402Eine unerwartete Ehre wurde den Zwillingsbrüdern Hannes (auf dem Bild links) und Dirk Emtmann (Mitte) von der Marine-Jugend Hof zuteil. Für ihre sportlichen Leistungen im Segeln in der Klasse der 420-er Jugend im vergangenen Jahr wurden sie vom Marine-Regatta-Verein (MRV) im Deutschen Marinebund als bestes Jugendsegelteam 2015 auserkoren. mehr...

Belohnung für treue Blutspender

Insgesamt 60 Menschen erhalten in den nächsten Monaten für ihre Blutspende eine besondere Anerkennung: Die ersten 60 Hofer, die 25 mal Blut gespendet haben, erhalten jeweils eine Flasche Wein und einen besonderen Gutschein. Unter dem Motto: ‚Wie gut kennen Sie eigentlich Hof‘? wird den Beschenkten eine exklusive Führung auf den Hofer Rathausturm geboten.… mehr...

Krüger-Ausstellung: Hof aus dem Dachfenster

KSG651Zur zweiten Ausstellung mit Bildern von Paul Krüger lädt der KulturKreis Hof am 26. April um 19.30 Uhr ins Reinhart-Cabinett, Hof, Unteres Tor 7, ein. Werner „Paul“ Krüger, 1911 in Stettin geboren, studierte Malerei und Grafik. Während des Zweiten Weltkrieges wurde er zur Wehrmacht einberufen und dabei so schwer verwundet, dass seine rechte Hand amputiert werden musste. Zur Genesung kam er 1945 ins Hofer Lazarett. Ehrgeizig und Hoffnungsvoll trainierte er in seiner kleinen Dachwohnung am Hofer Schlossplatz das Malen mit der linken Hand und begann Papierfetzen, Pappe sowie die Rückseite von Formularen und Rechnungen mit viel Liebe zum Detail zu bemalen. mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv