ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Erlebnisregion von A bis Z: Eisenpark Eisenbühl

E Eisenpark EisenbühlHunderte von skurrilen, quietschbunten Metallfiguren, nicht wenige davon meterhoch, und alles verstreut über ein riesiges Freigelände – das ist der Eisenpark des Arztes, Autors, Künstlers und Erfinders Professor Claus Frenz-Claussen. Keine der teils tonnenschweren Skulpturen gleicht der anderen, von jedem Standpunkt aus ergeben sich neue Blickwinkel, die hügelig-bewaldete Frankenwaldlandschaft tut das Ihrige zum… mehr...

Erlebnisregion von A bis Z: Deutsch-deutsches Museum Mödlareuth

D Fluchtballon Naila - zu MödlareuthZu DDR-Zeiten war das winzige Dorf Mödlareuth genauso brutal mit einer Mauer geteilt wie Berlin – deshalb nannten es die Amerikaner auch „Little Berlin“. Nach der Wiedervereinigung wurde ein Teil der Sperranlagen erhalten und in ein Grenzmuseum mit Gedenkstätte eingebunden. Ziel ist es hier, die Geschichte der deutschen Teilung in ihrer Gesamtheit darzustellen.… mehr...

2000-Euro-Spende für Hofer Flüchtlingskinder

2015-06-28__PM-2_Soroptimist-Club-HOf__FOTO__Spendenübergabe Sophienschule Groß 20150618Mit einer Spende in Hohe von 2.000 Euro unterstützen die Soroptimistinnen die Hofer Sophienschule, damit Flüchtlingskinder ein Mittagessen erhalten und somit die Ganztagesklassen besuchen können. Das Geld stammt aus dem Erlös der diesjährigen „Früh Shoppen“-Aktion, bei der der Hofer Frauenclub gebrauchte Damen- und Kinderkleidung verkauft hatte. „In diesem Jahr steht in unserem Club die Hilfe für Flüchtlinge im Vordergrund“, berichtete Kathrin Buchta-Kost, die Präsidentin des Hofer Frauenclubs bei der Spendenübergabe an Henrik Schödel. Der Leiter der Hofer Grundschule erläuterte, dass von seinen 240 Schülern 70 Flüchtlingskinder sind, die speziell eingerichtete Übergangsklassen besuchen. mehr...

Erlebnisregion von A bis Z: Burgmodell und Burgruine Blankenberg

Mit viel Fleiß und Eigeninitiative wurde hier etwas Einmaliges geschaffen, nämlich ein Modell der zerstörten Blankenberger Burg im Maßstab eins zu zehn. Nachdem die russischem Besatzer das 800-jährige Gemäuer 1948 mutwillig gesprengt hatten, holte sich die Natur den Burgberg zurück. Erst rund 60 Jahre später und damit zehn Jahre nach der Wende begann… mehr...

Journalistenpreis für TVO

Freuen sich über den Journalistenpreis: Robert Bogler, Stefanie Schulze und TVO-Geschäftsführer Norbert Kießling (von links).

Freuen sich über den Journalistenpreis: Robert Bogler, Stefanie Schulze und TVO-Geschäftsführer Norbert Kießling (von links).

Mit einer bedeutenden Auszeichnung kehren die Macher von TV Oberfranken (TVO) von den Lokalrundfunktagen zurück: Für die Anti-Crystal-Kampagne des Senders wurden die Autoren Stefanie Schulze und Robert Bogler mit dem Journalistenpreis der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien – BLM – ausgezeichnet.
Mit dem Preis würdigt die Jury herausragende journalistische Leistungen im lokalen Fernsehen in Bayern. Vier Wochen lang hatte TVO intensiv über die Gefahren der Droge Crystal informiert. „Don`t cry – don`t Crystal“ war die Kampagne überschrieben. mehr...

Lesen erwünscht – Schmökern erlaubt

Wie in den letzten Jahren sind beim Sommerferien-Leseclub der Stadtbücherei Hof alle Jugendlichen von der 4. bis zur 8. Klasse angesprochen, in den Ferien neue, tolle – nur für die Club-Mitglieder reservierte – Bücher zu lesen und zu bewerten. Jede abgegebene Bewertungskarte nimmt an der Verlosung nach den Ferien teil. Die Abschlussfeier ist… mehr...

Erlebnisregion von A bis Z: Botanischer Garten Hof

B Botanischer GartenInmitten des Bürgerparks Theresienstein ist der Botanische Garten Hof in der Alten Plauener Straße 16 ein wahres Kleinod. Zwei Bereiche stechen hervor: das geometrisch angelegte Rosarium und eine eher landschaftlich gestaltete Anlage mit Alpinum, Seerosenteich und Prachtstaudenflächen. Geöffnet ab 8 Uhr bis zur Dunkelheit.

Erlebnisregion von A bis Z: Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

P4200144Das Oberfränkische Bauernhofmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge. 1983 wurde der Dietelhof erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der Verein Oberfränkisches Bauernhofmuseum hat den seit 1968 nicht mehr bewohnten Hof 1974 erworben und mit der Sanierung begonnen. 1978 konnte der Nachbarhof erworben werden. Weitere Gebäude wurden in… mehr...

Erlebnisregion von A bis Z: Badespaß in Hof

DoppelbananeMassagebecken, Wasserrutsche, Bistro mit Sonnenterrasse – im Hofer Freibad findet der Badegast viel mehr als nur die Möglichkeit zum Schwimmen. Neben Flächen für Basketball, Beachvolleyball und Tischtennis wird auch eine Boccia-Bahn angeboten. Wer sich so richtig auspowern will, kann seine Bahnen im 50-Meter-Schwimmerbecken kraulen. Zum Ausruhen findet sich überall ein Platz, sei es… mehr...

Comicmuseum eröffnet heute

talerbadDas Erika-Fuchs-Haus – Museum für Comic und Sprachkunst – in Schwarzenbach/Saale wird am heutigen 1. August eröffnet. Dr. Erika Fuchs (1906 – 2005), die Übersetzerin und Chefredakteurin des Micky-Maus-Magazins, lebte 50 Jahre lang in Schwarzenbach. Mit ihren Wortschöpfungen, Sprachspielereien und dem Einstreuen klassischer Zitate prägte sie nachhaltig die deutsche Sprache. Ihr zu Ehren entstand Deutschlands erstes Comicmuseum. mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv