ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Fünf neue Stars im Fernweh-Park

0646_Herrmann_Ton_linke Hand_SchildGleich mehrere Stars haben in der letzten Zeit Einzug in den „Fernweh-Park“ gehalten. Initiator Klaus Beer traf den Comedian Ralf Schmitz (unten rechts), die Sängerin „Oonagh“, Musical-Darsteller Alexander Klaws und die Comedylady Carolin Kebekus (unten kinks). Starkoch Alexander Herrmann besuchte sogar persönlich den Fernweh-Park, wo er auf einem roten Teppich seine Hände in Ton versenkte. mehr...

ProHof-Leser grüßen

Zur zweiten Kulturreise durch die Stadt Hof lud der PTSV Hof ein. Auch hier fehlte das ProHof Magazin nicht. Die Gruppe besuchte die Marienkirche, die Lorenzkirche und die Osmanli Camii Moschee.

Zur zweiten Kulturreise durch die Stadt Hof lud der PTSV Hof ein. Auch hier fehlte das ProHof Magazin nicht. Die Gruppe besuchte die Marienkirche, die Lorenzkirche und die Osmanli Camii Moschee.

Brauerei Scherdel erweitert Geschäftsleitung

Scherdel erweitert GeschäftsleitungDie beiden Prokuristen Günther Spindler, Braumeister, und Kurt Unverdorben, Vertrieb und Marketing, wurden in die erweiterte Geschäftsleitung der Scherdel Brauerei aufgenommen. Dr. Jörg Lehmann, Geschäftsführer der Brauerei, zählt auf die tatkräftige Unterstützung der beiden langjährigen, erfahrenen Kollegen: „Um die Geschicke der Brauerei Scherdel auch in Zukunft erfolgreich steuern zu können, ist es wichtig, sich auf die professionelle Arbeit der beiden zusammen mit der gesamten Scherdel-Mannschaft in der Brauerei vor Ort verlassen zu können.“ mehr...

Hofer Gästeführer führen durchs Museum

museumDas Museum Bayerisches Vogtland kann ab sofort aus ganz neuen Blickwinkeln entdeckt werden: Die Gästeführer des Nordoberfränkischen Vereins für Natur-, Geschichts- und Landeskunde nehmen die Museumsbesucher immer am letzten Sonntag des Monats um 15 Uhr mit auf eine besondere Reise durch das Museum. „Es geht darum, Geschichten, Ecken und Objekte im Museum zu entdecken, an denen man sonst vielleicht vorbeilaufen würde“, erklärt Museumsleiterin Sandra Kastner. mehr...

Hofer Musikschüler erfolgreich

DSC_0291Ingrid Schrader, Intendantin der Hofer Symphoniker, gratulierte den Preisträgern des 53. Regional- und Landeswettbewerbs „Jugend musiziert“ aus den Klassen der orchestereigenen Musikschule: 63,3 Prozent der 60 angetretenen Teilnehmer kamen in diesem Jahr aus der Musikschule der Hofer Symphoniker, 71,4 Prozent der 49 ersten Preise gehen auf ihr Konto. Besonders hob sie die Leistung der Akkordeonklasse Harald Oeler sowie der Gitarrenklassen Dietmar Ungerank und Ewa Margareta Cyran hervor. mehr...

Feuerwehrmänner für 25 oder 40 Jahre geehrt

feuerwehrIn den Ratsstuben des Hofer Rathauses wurden verdiente Mitglieder der Feuerwehren Hof und Leimitz ausgezeichnet. Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner überreichte die Ehrenzeichen. Alexander Abel, Matthias Burger, Walter Hager, Stefan Österle, Alexander Schelenz und Stefan Wunderlich gehören der Feuerwehr seit 25 Jahren an. Bereits seit 40 Jahren im Dienste der Feuerwehr sind Klaus Ehrenberg, Peter Fößel, Roland Meister, Alexander Meyer, Günther Rauh, Mario Renofio sowie Wolfgang Schnabel. mehr...

WILO unterstützt das Montessori-Kinderhaus

Übergabe_Spendenscheck_Wilo1Unter dem Motto „Gemeinsam leben lernen“ bietet das Montessori-Kinderhaus am Lindenbühl in Kinderkrippe, Kindergarten und Hort ein umfassendes integratives Konzept für Kinder an. Bei der Weihnachtsfeier der Firma WILO wurde beim Tombola-Losverkauf Spenden für das Kinderhaus gesammelt und durch das Unternehmen aufgestockt. 2400 Euro überreichten Marktsegmentleiter Kommune und Industrie Thomas Lang, PBU-Leiter Christian Dallmayr und Sandra Donath, Assistentin der PBU Submersible, im Namen der gesamten Belegschaft an Siegfried Wonsack, Geschäftsführer der Lebenshilfe Hof. Die Spende dient dieses Jahr zur Unterstützung des Baus des neuen Spielplatzes und weiterer Projekte des „Montessori-Kinderhauses am Lindenbühl“. mehr...

Farbexplosionen beim BRK

Rosemarie Dupper 4.4.2016 016Bis voraussichtlich Ende August ist im beim BRK-Kreisverband, Ernst-Reuter-Straße 66, die vierte Ausstellung mit Werken regionaler Künstler zu sehen. Die in Köditz lebende Malerin Rosemarie Dupper stellt unter dem Titel „Farbexplosion“ klein- und großformatige Gemälde aus, die in spielerischer und ästhetischer Art die Botschaft der Farbe zeigen. Der Künstlerin ist es dabei gelungen, ihre farbintensiven Überlegungen in die malerische Praxis umzusetzen. mehr...

Slow Schlapp im Kunstkaufhaus

Alle, die wenig Lust auf großen Trubel, Schunkeln und Hopsasa haben, aber dennoch das wunderbare Schlappenbier vom Fass genießen möchten, sind im Bahnhofsviertel bestens aufgehoben. Unter dem Motto „Slow Schlapp“ wird ab 17 Uhr im Kunstkaufhaus der Schlappentag in Ruhe gefeiert.

Schlappentag in Krötenbruck

IMG_2235Die Interessengemeinschaft Krötenbrucker Geschäftsleute lädt zum 584. Schlappentag ein. Am Montag, 23. Mai, gibt es ab 16 Uhr in den Gartenanlagen des Hotel Munzert in Krötenbruck Schlappenbier und alkoholfreie Getränke sowie kulinarische Köstlichkeiten aus Krötenbrucker Betrieben. mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv