ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Kunstkaufhaus startet in die neunte Spielzeit

Auf geht es in die neunte Spielzeit des Hofer Kunstkaufhauses. Traditionell am Wochenende nach den Sommerferien wird die neue Saison eingeleitet. Los geht’s am 14. September um 20 Uhr mit der deutschen Formation „OOO Ruslan Band“ (Foto) aus dem Nürnberger Raum mit dem russischen Frontmann Ruslan. Deshalb wird auf Russisch gesungen. Manchmal mit einem estnischen, aber meistens doch ganz ohne Akzent: einstimmig, zweistimmig, und immer wieder mit der sonoren Energie, als ersetzte ein Matrosenchor die lebenswichtigen Monitorboxen. mehr...

Brauertaufe in der Brauerei Scherdel

Als frisch gebackene Brauergesellin und frisch gebackener Brauergeselle wurden Tanja Fischer und Sven Aurich von den Brauerkollegen nach einem alten Brauch der Brauer mit Bier getauft. Erst kürzlich hatten die beiden Auszubildenden ihre Handwerksausbildung zum Brauer und Mälzer mit Bravour bestanden. Nun mussten sie sich einem alten Brauch der Brauer unterziehen. Erst mit der traditionellen Brauertaufe wurden sie in den Stand der Brauergesellen aufgenommen. Vor der Taufe mussten die Täuflinge Bügelverschlussflaschen mit den Metallbügeln bestücken. Weiter galt es, durch eine Verkostung obergärige und untergärige Hefe zu unterscheiden. mehr...

Vortrag über Fabrikantenvillen in der Region

Der Nordoberfränkische Verein lädt am Dienstag, 11. September, um 19.30 Uhr zum Vortrag in die Konventstube des Hofer Hospitals (Untere Tor 7) ein. Als Begleiterscheinung der Industrialisierung entstanden in unserer Region Villen der Unternehmer und Direktoren. Ein großer Teil dieser oft prächtigen Gebäude ist bis heute erhalten, wobei etliche ihre Funktion als Wohnhaus… mehr...

1. Oberfränkische Muckmeisterschaft: Lena Oberländer und Thomas Heinz holen sich die Krone

Mit einer ganz besonderen Aktion für die Freunde des beliebtesten heimischen Kartenspiels wartete in diesem Jahr das Hofer Volksfest auf: Nach der Premiere im letzten Jahr wurde aus dem „2. Hofer Aufmucker“ heuer die offizielle „1. Oberfränkische Muckmeisterschaft“.
TV Oberfranken hatte die Idee zum Turnier und fand mit dem Bierland Oberfranken, der oberfränkischen Landjugend und natürlich den Volksfestwirten sofort begeisterte Partner. mehr...

Highlights im Rosenthal-Theater Selb

Die Spielzeit 2018/19 im Selber Rosenthal-Theater ist wieder gespickt mit Highlights. Eines davon ist gleich zu Beginn ein Symphoniekonzert mit der Jenaer Philharmonie unter Leitung von Reinhold Mages und mit Alexander Maria Wagner (Foto) am Flügel. Termin ist Samstag, 8. September, um 19.30 Uhr. Das Konzert selbst trägt den Titel „Beethoven 3“ und der sagt, dass Werke von Ludwig van Beethoven auf dem Programm stehen, als Hauptwerk die 3. Symphonie „Eroica“. mehr...

Kellerführungen zum Tag des offenen Denkmals

Die Arbeitsgruppe Höhlen- und Hohlraumforschung des Nordoberfränkischen Vereins bietet zum Tag des offenen Denkmals am 9. September Kellerführungen an. Die Teilnehmer erhalten dabei spannende Einblicke in die Stadtgeschichte und den Hofer Untergrund. Denn Hof war, was heute kaum mehr bekannt ist, jahrhundertelang eine bedeutende Bergwerksstadt. Die Führungen informieren über Bergwerkswerkzeug damals und heute,… mehr...

Joy in Belief erstmals auf dem Hofer Volksfest

Chorchefin Marina Seidel musste erst überzeugt werden, auf dem Volksfest mit ihrer Band aufzutreten. Ob eine solche Musik in ein Bierzelt passt, ob das vom Publikum angenommen wird? Fragen, die sie sich und auch anderen stellte. Ihre Sorge war völlig unbegründet, wie die großartige Resonanz zeigte. Eine volle Halln, ein dankbares Publikum und zufriedene Volksfestwirte wünschten sich eine Wiederholung im nächsten Jahr. Und die Signale stehen gar nicht so schlecht… mehr...

Celtic Night am Goldbergsee

Das Naturbad am Goldbergsee in Marktschorgast in einem ehemaligen Steinbruch ist ein perfektes Ambiente für mystische Klänge – erstmals gibt es dort ein Konzert mit einer Bühne auf dem Wasser. Andy Lang weiht diesen magischen Ort mit seiner keltischen Harfe und Songs aus Irland am Samstag, 8. September, um 19 Uhr ein.

Herbstfest der Hochfränkischen Werkstätten

Die Hochfränkischen Werkstätten Hof der Lebenshilfe Hof laden zu ihrem traditionellen Herbstfest am Samstag, 8. September, von 13 bis 18 Uhr, am Südring 100 (Lernhof) ein. Das Fest für die ganze Familie beinhaltet auch in diesem Jahr wieder allerhand Neues. Viel Spaß kann man zum Beispiel mit den Bubble Soccers erleben, aber auch Wissenswertes durch handwerkliche Mitmach-Angebote und die Ausstellung alter Handwerkszeuge erfahren. mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv