ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

SenTa am Perlenbach nimmt Kontur an

Die Seniorentagespflege der Rummelsberger Diakonie in Rehau strebt einen Eröffnungstermin am 7. Januar 2021 an. Die neue Außenfassade der SenTa am Perlenbach (Gartenstraße 16) macht bereits neugierig darauf, wie es wohl in den Räumlichkeiten aussehen mag. Momentan sind die Böden verlegt und neue Fenster eingefasst. Darüber hinaus wurden die Deckenlichter installiert und der Aufzug eingebaut. mehr...

Meisterkurse in Bad Elster mit Stardozenten

Seit 2014 werden in Bad Elster Meisterkurse mit dem Ziel durchgeführt, den nationalen und internationalen Profimusikernachwuchs im Herzen Europas zu fördern. Die künstlerische Leitung obliegt dabei dem Weltklassecellisten Prof. Peter Bruns (Leipzig) und dem Intendanten des König Albert Theater Bad Elster, GMD Florian Merz (Bad Elster/Düsseldorf). Für die 8. Chursächsischen Meisterkurse im Jahr 2021 konnten der ehemalige Violinist des weltberühmten „Artemis Quartett“, Prof. Heime Müller (Violine/Musikhochschule Lübeck), Prof. Pauline Sachse (Viola/Musikhochschule Lübeck) sowie natürlich Prof. Peter Bruns (Violoncello/Hochschule für Musik und Theater Leipzig) als Dozenten gewonnen werden. mehr...

Silber-Medaille für die Meinel-Bräu

Überglücklich ist man bei der Meinel-Bräu in Hof über eine prestigeträchtige Auszeichnung bei einem der weltweit bedeutendsten Bier-Wettbewerbe. Auf der BrauBeviale in Nürnberg wurde der Meinel Doppelbock mit der Silber-Medaille beim European Beer Star 2020 ausgezeichnet. „Damit zählt unser Doppelbock zu den besten Bieren der Welt,“ erklärt Gisela Hansen voller Stolz. Zum dritten Mal sicherten wir uns nun die Silber-Medaille für unseren Doppelbock (2014/ 2015/ 2020). Unser Doppelbock wird seit mehr als 100 Jahren gebraut und besticht durch seinen kräftigen Geschmack und die feine Hopfenblume. „Für uns und unsere Mitarbeiter ist dieser Preis Ansporn, mehr...

Hofs Tor ins All wird 50 Jahre alt

Die Hofer Sternwarte, die schon unzählige Kinder und Jugendliche für Weltraum und Sternenhimmel begeistert hat, und in der auch Erwachsene in Sachen Astronomie immer wieder Neues lernen können, feiert im kommenden Jahr 50. Geburtstag.

„Im Juni soll ein Tag der offenen Tür stattfinden, und im Herbst eine Festveranstaltung mit einem prominenten Redner“, verrät Alexander Greßmann, Abteilungsleiter Allgemeinbildung und Örtliche Volkshochschulen von der VHS Hofer Land. Seit 2020 befindet sich die Sternwarte unter dem Dach der Volkshochschule – eine Kooperation, von der alle Beteiligten profitieren. mehr...

Waldorf-Weihnachtsmarkt dieses Jahr online

Aufgrund der Corona-Situation ist es dem Waldorfkindergarten in diesem Jahr nicht möglich, einen Basar wie in den Vorjahren durchzuführen. Um der großen Nachfrage an selbst gebastelten Geschenken und weihnachtlichen Kränzen nachzukommen, haben sich die Verantwortlichen entschieden, an einem onlinebasierten Adventsbasar teilzunehmen. In Arbeits- und Bastelkreisen sind fleißige Helfer oft wochenlang im Einsatz. Leider… mehr...

Heinz Rödel: Urgestein des Sana Klinikums Hof geht in den Ruhestand

Für die Gegenwart des Sana Klinikums Hof steht diese aktuelle Aufnahme von Heinz Rödel vor dem Haupteingang des Klinikum-Komplexes.

Für die Gegenwart des Sana Klinikums Hof steht diese aktuelle Aufnahme von Heinz Rödel vor dem Haupteingang des Klinikum-Komplexes.

Eine in Hof wohl einzigartige Karriere geht mit dem Jahreswechsel zu Ende: Verwaltungsrat Heinz Rödel, aktuell unter anderem Leiter des Beschwerdemanagements und des Rechts- und Vertragsmanagements im Sana Klinikum Hof, verabschiedet sich Ende Dezember in den Ruhestand.

Seit 1979 und damit 41 Jahre lang hat er für das vormalige Stadtkrankenhaus Hof, den Kommunalen Eigenbetrieb Klinikum Hof und schließlich für die heutige Sana Klinikum Hof GmbH in verschiedenen verantwortungsvollen Funktionen gearbeitet. In dieser langen Zeit hat er nicht nur das Wirken von insgesamt sechs Ärztlichen Direktoren miterlebt, er hat auch nahezu den kompletten Um- und Neubau vom 1930er-Jahre-Krankenhaus bis zum gegenwärtigen hochmodernen Klinikum begleitet. mehr...

Bläserklasse verabschiedet Rüdiger Arlt

Die Bläserklasse 6 a/b, Direktorin Dr. Anke Emminger vom Schiller-Gymnasium Hof und das Bläserklassen-
team unter der Leitung von Benjamin Sebald von der Musikschule der Hofer Symphoniker verabschiedeten ihren Kollegen Rüdiger Arlt. Als gewissenhafter, zuverlässiger und engagierter Kollege und als musikalischer Allrounder auf allen Holzblasinstrumenten bereicherte er sieben Jahre das Bläserprojekt. Mit Freude schaut er auf die Bläserarbeit am Schiller-Gymnasium zurück: mehr...

Museum Bayerisches Vogtland digital besuchen

Das Museum Bayerisches Vogtland ist online! Dazu gehören drei bis fünf wöchentliche Posts auf Facebook und Instagram sowie die Serie „Hofer Museumsschätzchen“ auf dem Youtube-Kanal des Museums. Hinzu kommen neue, von Werken der städtischen Kunstsammlung inspirierte Ausmalbilder für Kinder auf der Museums-Homepage. Dort werden auch zweimal in der Woche ganz besondere Museumsstücke vorgestellt: individuell ausgewählte Lieblingsobjekte von Hoferinnen und Hofern.
Vom 15. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021 läuft eine digitale Ausstellung in Kooperation mit dem Johann-Christian-Reinhart-Gymnasium Hof zum Thema „Migrantengeschichten“. mehr...

Start der BDS AzubiAkademie

Auch in diesem Schuljahr organisieren engagierte Betriebe in Stadt und Landkreis Hof über die BDS AzubiAkademie gemeinsam einen überbetrieblichen Unterricht für ihre Auszubildenden. Die Akademie ist eine Einrichtung des Bund der Selbständigen (BDS) und der Volkshochschule Hofer Land, die auch die Koordination und Verwaltung wahrnimmt. Zur Planung der Inhalte und Termine haben sich… mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv