ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Lost Face im Wiesla Rock Club

Harte, schnelle Gitarrenriffs und druckvolle Schlagzeuge – dafür steht „Lost Face“. Mit Songs von AC/DC, Black Sabbath, Free, Gotthard, Led Zeppelin, Metallica, Molly Hatchet, Nazareth und Queen gastieren sie am 13. April ab 20 Uhr im Wiesla Rock Club.

Jugend musiziert: Landeswettbewerb in Hof

Die besten bayerischen Nachwuchsmusiker treffen sich Mitte April in Hof zum Landesentscheid „Jugend musiziert“. Foto: Astrid Ackermann

Die besten bayerischen Nachwuchsmusiker treffen sich Mitte April in Hof zum Landesentscheid „Jugend musiziert“. Foto: Astrid Ackermann

Ganz im Zeichen der Musik steht die Stadt Hof am ersten Osterferien-Wochenende: Von Freitag, 12., bis Montag, 15. April, treffen sich die besten 850 Nachwuchsmusiker aus ganz Bayern in der Saalestadt, um sich im Landesentscheid von „Jugend musiziert“ möglichst für die nächste, die höchste Ebene, den Bundeswettbewerb zu qualifizieren.

Bereits 2005 ist es der Stadt Hof gelungen, den Landeswettbewerb nach Hochfranken zu holen – und 2019 hat es wieder geklappt. Voraussetzung dafür ist es, dass eine Stadt entsprechende Räumlichkeiten zur Verfügung stellen kann. Bereits im Juli 2015 hat sich die Stadt Hof auf Initiative von Renate von Hörsten, der damaligen Vorsitzenden des Regionalausschusses Hochfranken von „Jugend musiziert“, als Gastgeber für den Landeswettbewerb 2019 beworben – und bereits im September 2015 gab es einen positiven Bescheid für die Saalestadt. mehr...

Konzert der Hochschul-Ensembles

Das Frühjahrskonzert der Hochschule für den Öffentlichen Dienst findet in diesem Jahr zum elften Mal statt. Das ganz Jahr über proben Studierende aus ganz Bayern in den verschiedenen Ensembles (Blasorchester, Bigband, Chor) und erarbeiten mit viel Einsatz ein vielseitiges Programm. Vor dem Konzert gesellen sich weitere Studierende und Ehemalige dazu und musizieren miteinander.… mehr...

Kochender Maler: Giovanni Sibona stellt aus

Giovanni Sibiona ist vielen bekannt als Koch im Ristorante da Giorgia am Maxplatz in Hof. Dass er auch Künstler ist, kann er nun erstmals bei einer Ausstellung im Haus Kamilla unter Beweis stellen. Giovanni Sibona kommt aus der Nähe von Neapel. Dem erlernten Beruf als Elektrotechniker und Automechaniker folgten weitere Stationen, bis er sich als Koch etablierte. Seit 2016 experimentiert der Autodidakt mit Acrylfarben auf Leinwand. mehr...

Geo-Fischer-Stiftung gibt Zuschüsse

Die Geo-Fischer-Stiftung fördert geistig und körperlich behinderte Kinder durch Gewährung von Zuschüssen zu Heilbehandlungen oder Pflegemaßnahmen. Auch in diesem Jahr steht ein Geldbetrag zur satzungsmäßigen Verteilung bereit. Förderanträge für Kinder und Jugendliche bis zum Höchstalter von 18 Jahren mit Wohnsitz in der Stadt Hof können bis zum 15. April bei der Stadt Hof… mehr...

Museum: Apotheken zur Markgrafenzeit

In der Sonntagsführung im Museum Bayerisches Vogtland am 7. April um 15 Uhr unternehmen die Gästeführer Corina Bächer und Rainer Krolop eine Gesundheits-Zeitreise in das Hof der Markgrafenzeit. Aus dieser Zeit stammt das Wappen des Markgrafen über dem Eingang der Apotheke in der Ludwigstraße / Ecke Bürgerstraße. Die Apotheker dieser Zeit wurden nämlich… mehr...

ProHof-Tour nach Blechschmidtenhammer

Die traditionelle ProHof-Tour am Himmelfahrtstag, 30. Mai, führt diesmal zum Alten Bahnhof Lichtenberg in Blechschmidtenhammer. Die Profis und die Familien starten erstmalig gemeinsam um 9.30 Uhr am Izmir Markt und fahren in verschiedenen Leistungsgruppen Richtung Höllental. Jede Gruppe wird von Trainern der IFL geführt. Unterwegs machen die Radler Rast an der Aussichtsplattform in Pottiga. Der 2011 eröffnete „Skywalk“ (Bild) mit 31 flachen Stufen lag im Sperrgebiet der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. mehr...

Schwarzenbacher Stadtgeschichte

Leo Johannes Cepera hat viele Fakten rund um die Geschichte von Schwarzenbach/Saale in Erfahrung gebracht. Er möchte sein Wissen gern mit allen Interessierten teilen und lädt daher am Samstag, 6. April, ins Schwarzenbacher Schul- und Heimatmuseum ins Schulhaus der Geschwister-Scholl-Mittelschule in der August-Bebel-Straße 30 ein. Der Vortrag „Schwarzenbacher Stadtgeschichte, Teil 2“ beginnt um… mehr...

Auf Reisen: Leser grüßen aus aller Welt

Beim traditionellen Ski-Ausflug der AH-Abteilung der SpVgg Bayern Hof ging´s auf die Pisten oberhalb von St. Christina in Gröden. Auch auf dem Rosskopf oberhalb von Sterzing kamen die Skifahrer voll auf ihre Kosten. DasProHof-Magazin war stets dabei.

Beim traditionellen Ski-Ausflug der AH-Abteilung der SpVgg Bayern Hof ging´s auf die Pisten oberhalb von St. Christina in Gröden. Auch auf dem Rosskopf oberhalb von Sterzing kamen die Skifahrer voll auf ihre Kosten. DasProHof-Magazin war stets dabei.

Straßen-Flohmärkte in der Karolinenstraße

Die Straßen-Flohmärkte in der Karolinenstraße des Stadtmarketing Hof werden auch 2019 wieder veranstaltet. Wie in den Vorjahren werden sie von April bis Oktober an jedem ersten Samstag im Monat (6. April, 4. Mai, 1. Juni, 6. Juli, 3. August, 7. September und 5. Oktober), sowie zum Deutsch-Tschechischen Freundschaftstag (5. Mai) und beim Herbst-Markt… mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv